die heute aktuelle Seite hochladen Merci de votre patience !

 

 

 

 

Regional - Agenda - régional

Baba - REGIO - Région - RHEIN - Rhin - RIED ****

AGENDA des MANIFESTATIONS  -  VERANSTALTUNGEN in der REGIO

Web-Browser Format: Windows Explorer

die heute aktuelle Seite hochladen aktuelle Agenda-Seite laden -  reload : Agenda actuel  - actualisé / Stand: 13.06.12  

Retour  : Index thématique

Home - Page d'accueil

  Zurück  : zur Hauptseite  

ORTE A-Z

+ Infos = interner
Seitenlink - Lien intern 

Achern: (Renchtal)

  Wochenmarkt am Rathausplatz dienstags + samstags  + +

Allmannsweier: (Schwanau) +

Altenheim: (Neuried)

+ +  Pont du Rhin - Rheinbrücke 

Altkirch:

Ammerschwihr: (Trois-Épis)

Artzenheim: (Neuf-Brisach)

Park der exotischen Pflanzen - au Parc de l'Eldorado, (tél.: 03.8986. 6758 ) Rue du 42ème R.I.F.

Bad Krozingen:

+  im Kurhaus Tel. 07633.400864 >>>:  + Vita Classica Therme

Bad Säckingen: (Hochrhein)

Bartenheim: (Sundgau)

à l'Espace 2000 + Euroarena pilotant un kart sur une piste de 400m d'asphalte indoor + Planet Discopolis la plus belle discothèque de France

Belchen: (Süd-Schwarzwald)

+ Belchen-Seilbahn in Schönenberg Tel.: 07673.888280 täglich von 9h15 - 17h + Webcam + Wanderkalender + Schwarzwald in der Regio +

Belmont: (Haute-Vallée de la Bruche)

Benfeld:  (Grand Ried)

Wochenmarkt Marché hebdomadaire le lundi le ?

Bernau: (Südschwarzwald)

Naturschutzgebiet Taubenmoos - Einweihung Zauberwald-Pfad (2,5 km) in Oberlehen + + + Hans-Thoma-Museum Montags geschlossen

Biesheim: (Neuf-Brisach)

+ Capitole Musée Gallo-Romain

Breisach:

+ Museum für Stadtgeschichte,
Di–Fr 14h-17h,  Sa, So und Feiertag 11h30–17h + Stephansmünster Das Münster hoch über dem Rhein +

Breitenbach: (Vosges du Sud)

++  Paraglyting  + Parc Alsace Aventure - Abenteuerpark

Burkheim: (Kaiserstuhl)

zur Webcam des Posthotel Kreuz-Post Burkheim Webcam +

Col de la Schlucht:  (Hautes-Vosges)  

Colmar : (Haut-Rhin)

Dabo: (la Suisse d'Alsace)

Rando avec le Club Vosgien + + Parapente le week-end

Dambach-la-Ville: (Pays de Barr)

Marché hebdomadaire mercredi Maraîchers, volaillers... place du Marché 8h-12h le ?

Dotternhausen:

  Fossilien-Museum mit  Klopfplatz jederzeit für jedermann zugänglich

Epfig: (Pays de Barr)

Marché hebdomadaire Place de la Mairie 8h-12h le jeudi - Wochenmarkt donnerstags 8h-12h

Eschbach: (Freiburg)

 Tandemflug Fallschirmspringen - Vols parapente en biplace - Parachutisme

Ettenheim:

Wochenmarkt am Marienplatz freitags 13h30-17h30 am ? + Wanderung  Schwarzwaldverein Ortsgruppe Ettenheim - Herbolzheim e.V. Tel.: 07822.3993 + St. Landelin und der heilende Brunnen

Ferrette: (Jura alsacien)

+ l’OT tél.: 03.8908.2388 - Rue du Château Ancien trib unal

Fontenoy- la-Joûte: 

Village du Livre -  Bücherdorf

Fortschwihr : (Ried Brun)  

Freiburg:

Frohmuhl: (Pays de la Petite Pierre)

+ Des chemins de l'eau à la M.E.R. : Découverte des différents milieux de la forêt du Donnenbach et visite de la Maison de l'Eau et de la Rivière à 10h

Gérardmer: (Vallée des lacs)

+ tél.: 03.2963.1196 à l'Espace Lac du Gérardmer + École Parachutisme Cumulus 88 Gleitschirm-, Tandemflüge + Narzissenfest - Fête des Jonquilles les ?

Haguenau: (Vosges du Nord) zum regionalen Städt-Agenda

Hatten: (l'Outre-Forêt)

Musée des abris - Casematte d'infanterie Esch les dimanches

Hausach: (Kinzigtal)

Stadthalle , Gustav-Rivinius-Platz 3 Schwarzwald Modelleisenbahn  Train en miniature

Hésingue:

Hinterzarten: (Südschwarzwald)

  + LIVE mit Hawe Tanz-  Unterhaltungsmusik -Eintritt frei- im Kurhaus 15h-17h am  ?

Holtzwihr: (Colmar)

+  Marché des producteurs du Ried brun à la ferme Meyer tél.: 03.8947.4127 -10, rue de l'église le vendredi 16h-19h

Hornisgrinde: (Seebach-Mummelsee)

Turmöffnung (1€) 9h-17h am Wochenende + Nördliches Schottland Hor-mis-grinte das Naturschutzgebiet Hornisgrinde-Biberkessel

Illhaeusern: (Guémar-Colmar)

+ Canoës du Ried sur l'Ill 

Illkirch: (Graffenstaden)

Temple protestant 1, place du Temple + Salle des fêtes municipale, 129 route de Lyon + à l'Illiade tél. 0388653106

Illzach:

à l'Espace 110 tél. 03.8952.1881 ou 03.8942.7115 - 1, avenue de l'Ill

Kandern: (TriRhena)

Storchengehege tägliche Fütterung im Sommer um 17h + im Winter um 16h in Holzen Eintritt frei + Wolfsschlucht am Waldbiotop-Lehrpfad + Wanderung zur Sausenburg ab Schwimmbad oder Wald-P oberhalb Vogelbach + Planetenweg Egerten-Kandern 3-11 km, 13 Wandertafeln, ab Egerten Waldpark-platz (Max Böhlen Museum)

Kappel: (Grafenhausen)

 Fahrplan der  RHEINFÄHRE Rhinau-Kappel Montag-Freitag 5h30h - 21h + Sa, So + Feiertage: 7h- 19h vom 1.11. - 31.3. + + die Fähre fährt täglich bis 21h vom 30.11. – 9.12.2009  (außer am 24.12 und 31.12.) + Sonderfahrtzeiten zu den Winter-Öffnungszeiten des Europaparks + Taubergiessen-Kahnfahrt Orchideenwiese  oder Gastropark Funny- World

Kembs: (Trois frontières)

  + à l' Espace Rhénan , tél.: 03.8962. 8910, Allée Eugène Moser

Kirchzarten: (Dreisamtal)

+ + Wanderung mit Schwarzwaldverein Tel. 07661.3687 Bhf 10h am ? + Wanderung DAV Tel.: 0761.30820  + Kutschfahrt mit zwei Schwarzwälder Füchse 14h30 am

Kutzenhausen: (Soultz-sous-Forêts, Pays de Pechelbronn) 

+ + Ferme musée Maison rurale l'Outre-Forêt 1, place de l’Eglise tél.: 03.8880.5300

La-Petite-Pierre: (Alsace du Nord)

  + château de Lichtenberg + Rando avec le Club Vosgien le ? +   Springerle Museum, tel.: 0033.38870. 4865, 11 rue des remparts + à l'OT tél.: 03.8870.4360 + Musée du Sceau Alsacien les sceaux de la Décapole (ligue des villes libres d’Alscace constituée dès le 14è siècle)

Lahr: vis-à-vis von Erstein

Langensoultzbach: (Alsace du Nord)

Dieux, déesses et sanctuaires * 7.000 mille ans d'histoire ! Expo * Götter, Göttinnen und Heiligtümer -Entrée libre- Juin - Sept : dim et JF (So) 14h30-17h30 +

Laufenburg: (Aargau CH und Baden D)

  + + Stadtführung: Offene Graf Hans Tour Laufenplatz 15h am ? + Offenes Graf Hans-Dinner beim Altstadtzoll 19h30 am ? + Stadtrundgang im Laternenschein mit Burgmatte 20h30 am ?

Lembach: (Alsace du Nord)

  Château des Enigmes de Fleckenstein ouvert de Pâques à la Toussaint 10h-18h + la Ligne Maginot l'ouvrage du Four à Chaux Werk Kalkofen Führungen ganzjährig

Lichtenberg: (Pays de La Petite Pierre)

Lörrach:

+ im Burghof Tel. 07621. 94089, Herrenstrasse 5  + Theater & Musik- Kabarett: im Kultur & Café Nellie Nashorn, Turmringer Str. 248, Tel. 07621.166101 +  im s'Bühneli Lörrach

Luzern: (Schweiz)

Kunstmuseum + im Kleintheater + PILATUS Felsenpyramide  Zahnradbahn oder Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See

Markstein: (Florival)

Webcam + tél.: 06.83 76.9550 à la Bulle 20h le ? + + croco air session  + Parapente dans les Vosges + + + Fahrplan der Navette des Crêtes (Kammlinie in den Hochvogesen) vom Col des Bagenelles zum Grand Ballon Kammlinienbus Navette des Crêtes  du ?

Meiringen: (CH)

Gletscherschlucht Rosenlaui

Merkwiller - Pechelbronn:

Erdölmuseum im 'europäischen Texas' Musée Français du Pétrole tél.: 03.8880. 91084, rue de l'École 

 Molsheim:

+ Rando avec le Club Vosgien le ? + Bauernmarkt freitags Marché Paysan 12 Place de la Liberté tous les vendredis de 13h30-17h (14h30-16h30) le ? + salle de la Monnaie tél. 03.8838.1161

Munster: (Vosges)

Marché hebdomadaire alimentaire Place du marché tous les mardis matin 7h-12h + Aérovision vols en Montgolfière Heißluftballonfahrten + Vallée de Munster

Muntzenheim: (Neuf-Brisach)

 + + à l'Espace Ried Brun - 24, rue Vauban, tél. 03.8947. 4092 ou 4595, rés. tél.: 03.8978. 6381

Muttersholtz: (Grand Ried)

Maison de la Nature du Ried Sortie Nature: + Animations +

Neuf-Brisach:

+  + Musée Vauban tél.: 03.8972.5666, 7, Place de la Porte de Belfort: + Marché hebdomadaire Wochenmarkt chaque 1er et 3e lundi du mois place d'Armes les ?

Niedereggenen: (Neuenburg-Schliengen)

Blütenwanderung im Tal der 1.000 Kirschbäume

Nordrach: (Kinzigtal)

+ +  Puppen- und Kindergeschirr im Puppenmuseum Im Dorf 76, Tel.: 07838. 1225 oder 313, Fr, Sa, So (Juli - August täglich) 14h-17h bis zum ?

Oberkirch: (Ortenau)

+ + Webcam Schauenburg Ruine +  Burgbühne im s'freche hus, Tel.: 07802 82245, Apothekergasse 7  +  Wanderung Schwarzwaldverein Jahresprogramm + Die Naturfreunde Tel.: 07842.2382 + Heimat- +  Grimmelshausen-Museum

Obernai:

Parc de la Léonardsau lieu-dit Saint Léonard Visite guidée t.l.j. d'avril à septembre (täglich geöffnet Führung von April bis September) + Bus VIS-à-VIS plan de circulation le samedi du 14.6. - 13.12.2008 + Marché hebdomadaire- Wochenmarkt (Do) - les jeudis 8h-12h (sauf jours féries avancé au mercredi) le ?+ à l'Espace Athic, tél. 03. 8895.6819, Rue Athic + Le Mont Sainte Odile oule Massif du Mont Sainte Odile + Sortie du Club Vosgien:  

Offenburg:

Orbey : (Kaysersberg)

Webcam +   Marché hebdomadaire Wochenmarkt (Mi) Place du Marché 8h-12h le mercredi  + Musée Mémorial du Linge Lingenkopf - historisches Schlachtfeld 9-12h30 + 4-18h du mi-avril au fin d'octobre

Orschwiller: (Sélestat)

Château du Haut-Koenigsbourg + Soirées médiévales chevaliers brigands vendredi + samedi

Rastatt:

+ + Musik der Klassik  im Schloß Favorite in Förch 20h am ?Trödelmarkt Wintersdorf Festhalle 8h-16h am ? + in der Badner Halle Tel.: 07222.789800, Kapellenstraße 20-22  Naturschutzgebiet Rastatter Rheinaue + Badische Freiheits Bewegungen

Rhinau-Kappel:

Ried brun: (communes)

Calendrier - Manifestations

Riegel: (am Kaiserstuhl)

im Theaterhof der Kumedi, Tel.: 07642.931024 Römerstrasse 2

Saint-Louis:

Sainte-Marie-aux- Mines: (Val d'Argent)

Saverne:

Sarre-Union: (Pays de la Petite Pierre)

Schaffhausen: (Schweiz)

Schauinsland: (Freiburg)

Webcams von Hofsgrund  + Schauinslandbahn (1.284m) mit 37 Kabinen Talstation Horben Tel.: 0761. 76768829 (9h-17h) +  +

Schirmeck : (Haute Vallée de la Bruche)

+ Mémorial de l'Alsace Moselle tél.: 03.8847.4550 (mardi au dimanche) 10h - 19h du ? + Mairie tél.: 03.8849. 6380 - OT tél.: 03.8847.1851

Schliffkopf: (Seebach Nordschwarzwald)

Naturschutzzentrum Ruhestein Tel.: 07442. 84140

Schonach:(Südschwarzwald)

Fernskiwanderweg Schonach - Belchen 100km +

Sentheim : (Vallée de la Doller)

Geo-Wanderung - Sortie guidée +

Soultz-les-Bains: (Molsheim)

 Kasemattenweg Feste Kaiser Wilhelm - Visite guidée : Sentier des Casemates toute l'année, tél.: 03.8838.1273 (60-109€) + Musée 2CV le Club Alsace

Soultzbach les Bains: (Molsheim - Bas-Rhin) +

St. Blasien:

+ Freitags-Markt Wochenmarkt bis 13h am ? + Webcam Domplatz +  Klosterkonzert Tel.: 07672.270 im Festsaal Kolleg St. Blasien

St. Luc:

Sentier planétaire - Planetenweg

Thann:

Wochenmarkt - Marché hebdomadaire Place du Bungert les samedis matins le ? + OT tél.: 03.8937.9620 + au Relais culturel, 51 rue Kléber tél. 038937. 9252

Todtmoos: (südlicher Hochschwarzwald)

+ Todtmooser Wochenmarkt in Vordertodtmoos Sparkassenplatz  donnerstags 8h30 + Schaubergwerk Magnetkies- und Nickelgrube 1798-1937 + Schluchten- Wanderungen

Truchtersheim:

Maison du Kochersberg 4, place du Marché 14h30-18h le ?

Vendenheim:

à l'Espace Culturel  tél.: 03.8859.4550 - 14, rue Jean Holweg

Villé:

+ Marché traditionnel tous les mercredis matins de 8h-12h le ?

Waldshut-Tiengen:

Tourist-Info Tel. 07751.833200: + im Kornhauskeller, Bismarckstraße, Tel. 07751.833190 + Rhein-Rundfahrten: Rheinweg - Schmittenau - Full (Schweiz) - Felsenau (CH) täglich ab 14h -Übersetzen: Deutsches Ufer - Schweizer Ufer jede Stunde von 9h-18h (im Winter Mi + So kein Fährbetrieb) - Info: Rheinfähre, Fährmann Tel.: 07751.833240 + im ALI-Theater Tiengen

Wasselonne: (Suisse d'Alsace)

  Marché hebdomadaire lundi matin + + des Coteaux de la Mossig Office de tourisme tél.: 03.8859.1200

Weil am Rhein: (Markgräflerland)

 + Wanderung  Schwarzwaldverein Jahresprogramm +    + kostenlose Museum-Führung durch die aktuelle Ausstellung jeden 1. So im Monat 15h am ?

Wissembourg: zu den Veranstaltungen in Wissembourg

Wolfach: (Kirnbach, Kinzigtal)

Wochenmarkt Marktplatz samstags 8h-12h + Flösser- und Heimat-Museum sonntags 10-12h + 14-17h + +  Soufflerie de verre Dorotheenhütte Glasbläserei

Zell: (am Harmersbach)

+  + im Kulturzentrum Obere Fabrik, Tel.: 07835. 547607, Fabrikstrasse 5  + Wanderung  Schwarzwaldverein Jahresprogramm +

 

VILLES A-Z

+ Texte(s) = liens
externs - externe Links  

Aalen:  

Tiefer Stollen Besuchsbergwerk am Braunenberg von April - Oktober

Alpirsbach: (Schwarzwald- Tälerstrasse)

+   Sonderführungen im Kloster Alpirsbach 

Altenach:

 Maison de la Nature du Sundgau :

Andlau:

Marché à la Place de l'école 7h30-12h le mercredi le ?

Ballon d'Alsace: (Welscher Belchen)

  Enneigement - Schnee-Info + Bus des neiges : Horaires des Navettes des Dimanches en route pour le Ballon d'Alsace (5€/4€) au départ de Belfort qu'en cas d'ouverture des pistes tél.: 08.9268.2590 +  Ski alpin + Pistes ski alpin

Barr:

  Wochenmarkt Marché hebdomadaire avenue de la Gare 8h-12h le samedi le ? + Randonnées au Pays de Barr + Rando avec le Club Vosgien tél.: ? le ?

Basel - Bâle:

Baden-Baden:

Badenweiler:

Veranstaltungen im Aril 2006 Veranstaltungen Tel. 07632.799300

Besançon:

au Cylindre - relais de la Diligence à Larnod tél. 03.8157.3471 +  Citadelle Vauban

Betschdorf: (Alsace du Nord)

Bitche: (Moselle)

Citadelle de Vauban  + Ligne Maginot  

Boofzheim:

la Perle du Ried tél.: 03.8858.1010, 3 route de Strasbourg

Breitnau: (Hinterzarten)

im Kurhaus  

Bruchsal:

Amateurtheater Die Koralle:  + Traditioneller Flohmarkt / Trödelmarkt auf dem Messeplatz  Schnabel-Henning-Strasse 8h-16h am ?

Bühl: (Nördlicher Schwarzwald)

Carspach: (Sundgau)

Cernay:

Journées du Patrimoine et Manifesations gratuites + Marché hebdomadaire Place de l'église  mardi matin, Place du Grün vendredi matin + à l'Espace Grün tél.: 03.8975. 7488, 32, rue Georges Risler + Storchenpark Le Parc à Cigognes, rue Guibert ouvert toute l'année en semaine 9h30 et le week-end à 10h - repas : lundi au vendredi à 9h30 et 15h le week-end à 10h et 15h et son Webcam + Horaires train: Cernay - Sewen Regionalzug - Fahrplan - Circulation des TER sur la ligne : Cernay - Masevaux - Sewen - Horaires du lundi au vendredi sauf jours fériés du ?

Dannemarie: (Sundgau)

au Foyer de la Culture - 1, place de l'Hôtel de Ville tél. 0389250013

Drusenheim: (F)

Drusenheim (F) - Greffern (D) Bac de Drusenheim tél.: 03.8859.7640 Horaire de fonctionnement semaine (Mo-Sa) 6h-20h,   dimanche et jour férié (So+ Feiertage): 7h-20h du 1er octobre au 31 mars et semaine (Mo-Sa) 6h-20h,  dimanche et jour férié (So + Feiertage):  6h40-22h du 1er avril au 30 septembre

Dübendorf: (CH)

Flieger - Flab- Museum - Rundflüge Air Trekking -

Dreiländereck:

 Infobest Nachbarschaftsbörse am Oberrhein + Tourismus

Endingen: (am Kaiserstuhl)

Veranstaltungskalender für das Jahr 2007 +

Épinal : (Südvogesen)

Erstein: (Grand Ried)

Wochenmarkt Marché hebdomadaire centre ville jusqu'à 12h le jeudi le ? +  Médiathèque Denise Rack-Salomon, Place du Château de la Rebmatt  

Eschau: (Erstein)

+

Ettenheimmünster:

 + + Webcam Wetterstation, aktuelle Tagesmesswerte, Regenradarfilm

Feldberg:

+ + Feldbergbahn 9h-16h30 von Oktober - Juni - Feldbergturm + Feldberg-Gipfel Webcam +

Furtwangen:

Kuckucksuhren  Mittagskanonen  Uhrenmuseum

Gengenbach: 

Grand Ballon: (Guebwiller)

+ Webcam + + + Fahrplan der Navette des Crêtes (Kammlinie in den Hochvogesen) vom Col des Bagenelles zum Grand Ballon Kammlinienbus Fahrplan / Horaires 2008 Navette des Crêtes  du ?

Guebwiller: (Haut-Rhin)

+ Programme 2007 Aux Dominicains de Haute-Alsace, tél.: 03.8962. 2182, 34 rue des Dominicains >>>:  Concerts du dimanche entrée libre au Nef à ?h le ? + Visite guidée 15h le dimanche (So) + Visites libres 13h30-17h30 le dimanche + au Caveau des Dominicains tél. 03.8962.2182

Gutach: (Kinzigtal)

+ Vogtsbauernhof Freilichtmuseum für Schwarzwaldhäuser

Haslach: (im Kinzigtal)

  + Tageswanderung Schwarzwaldverein Tel.: 07832.4321 + Schwarzwälder Trachten-Museum + Hansjakob-Museum  Rebell im Priesterrock curé et démocrate critique -

Herrischried: (Südschwarzwald)

+ Publikumslauf Eissporthalle Liftstrasse 71 + Veranstaltungen   Freilichtmuseum Klausenhof in Großherrischwand  + Freilichtbühne Schellenberger Chilbi + Wanderung Schwarzwaldverein

Höchenschwand:

 +  Klettern - l'Escalade: Großer Kletterwettbewerb am Rothaus-Zäpfle-Turm im Natursportzentrum für Hobby + Sportkletterer

Hochfelden: (Pays de la Zorn) +  

Hornberg: (Kinzigtal)

+ Hornberger Stadtmuseum, Werderstrasse 15 + Wanderung mit den Naturfreunde Hornberg    

Huningue:

  + Kayak, canoë, rafting, nage en eau vive au Parc des Eaux Vives + au Triangle Service culturel - 3, rue de Saint-Louis, tél. 03.8989.9820

Illfurth: (Sundgau)

circuit du Haulenwald Sentier de découverte du patrimoine militaire 1914-1918 départs: à la Burnkirch (église derrière la scierie) + Celtes et orchidées : La colline du Britzgyberg

Ihringen: (Kaiserstuhl)

Kaiserstuhl-Touristik Tel.: (0049)(0)7668. 9343, Bachenstraße 38-42 + Ihringer Wochenmarkt Synagogenplatz 16h freitags am ?

Jungfraujoch: (3.454m)

höchste Eisenbahnstation chemin de fer - Saisonbahnen:  Skilift - Sesselbahn

Karlsruhe:

Kaysersberg:

 Sortie Club Vosgien tél.: 03. 8978.2278 + Bauernmarkt freitags - Marché paysan tél.: 03.8978.2278 à la Porte Basse 16h-18h le vendredi d'avril à décembre + à l'OT tél.: 03.8978.2278

Kehl: (Ortenau)

Tel. 07851.88226, in der Stadthalle, Jahnstraße  Großherzog-Friedrich-Str. 19 + Live on stage im Alten Wachhaus, Tel.: 07851.9947890 (4€)  Hafenstraße 3a, jeden Mittwoch ab 20h  + Garten der Zwei Ufer - Jardin des Deux Rives  Theater Kleinen Bühne Ruth Dilles + Alemannisches Theater + Wanderung  Schwarzwaldverein Kehl-Hanauerland am ? +

Kingersheim:

à l'Espace Tival tél. 03.89573057 dès 20h

Kintzheim: 

+ Volerie des Aigles + Parc de la Montagne des singes - Affenberg t.l.j./täglich du ?

Lapoutroie: (Alsace du Sud)

Lauterbourg: (Alsace du Nord)

 + Expo d'eau et de lianes la forêt alluviale rhénane

Lenzkirch: (Hochschwarzwald)

Historische Seilerei im Höllental renoviert  + im Kurhaus Tel.: 07653. 68439 >>>: Schwarzwaldfilme die Schwarzwaldlandschaft im Film erleben. -Eintritt frei- 20h15 am ? +  Wanderung  Schwarzwaldverein Jahresprogramm + Führung in der Heimatstube 11h-12h am ?

Lièpvre: (Val d'Argent près du Haut-Koenigsbourg)

Refuge de la S.P.A. tél.: 03.8958.9003, route du Haut-Koenigsbourg lundi au samedi 15h-18h + Wochenmarkt Marché hebdomadaire  Place de la mairie les lundis de 8h-12h le ? 

Marckolsheim: (Grand Ried)

  OT 13, rue du Maréchal Foch tél.: 03.8892.5698 + + Mémorial-Musée de la ligne Maginot du Rhin de 9h-12h+ 14h-18h (nur sonn- und feiertags geöffnet von Mitte April bis Mitte November + ouvert tous les jours / täglich du ?  

Marmoutier: (carte touristique Pays de Marmoutier - Saverne)

+ Concert  Chorale de Marmoutier à l'abbatiale, 8 place du Gal de Gaulle le ? + Centre Européen de l'Orgue - Flûtes du Monde (4€/1,50€) 50, Rue du Couvent, ouvert vendredi, samedi et dimanche après midi 14h -18h (octobre à mars 14h -17h)

Masevaux: (Dollertal)

+ + Thanner Hubel vom Col du Hundsruck zur ferme auberge Belacker +  Marché local Place des Alliés tous les mercredis matin

Menzenschwand:

Wochenmarkt Freitagsmarkt Hauptstrasse 8h-13h    

Mothern: (Alsace du Nord) +  

Mulhouse:

Müllheim: (Markgräfler Land - Südbaden)

  + Stadtrundgang durch das historische Müllheim (2 Std) kostenlos ab Touristik-Information Wilhelmstr. 14, montags 16h am ? + Wanderung  Schwarzwaldverein Müllheim-Badenweiler Jahresprogramm

Munchhausen: (Wissembourg)

Maison nature delta de la Sauer : tél.: 03.8885.1130 >:  Visite Naturaliste de la Réserve Naturelle tél.: 03.8859. 7700 + CINE Centre d'initiation à la Nature et à l'Environnement Rappenwört mardi - vendredi: 12h-18h dimanche et jours fériés: 11h-18h d'avril - septembre et 12h-17h et 11h-17h d'ocotbre - mars

Neuenburg: (am Rhein)

+ Der besondere Film ? (5€) Kino im Stadthaus 20h15 am ? + Tel.: 07631.2207 im Stadthaus + Racontez-nous une histoire Tel. 07631. 73747 -Eintritt frei- Stadtbibliothek 15h am ? +  

Neuhausen: (Schweiz)

+ Rheinfall Naturschauspiel der Plattform Känzeli

Niederbronn-les-Bains: (Vosges du Nord)

+ + Rando : avec le Club Vosgien tél.: 03.8890.4621 + au Maison des Arts 20h30 le ? + + Maison de l'Archéologie des Vosges du Nord :  tél.: 03.8880.3637, 44, avenue du Maréchal Foch + + Thermalbäder Thermalisme + la Source celtique dite Lichteneck + OT tél.: 03.8880.8970 Place du Bureau Central

Oberbronn: (Vosges du Nord) +

Oberried: (Dreisamtal)

+ +

Oberwil: (Baselland)

Oderen: (Kruth - Hautes-Vosges)

  + + Les Eperviers du Treh delta et parapente

Offendorf: (Wissembourg)

+ Altrheinwälder Découverte de la réserve naturelle du Rossmoerder

Ottrott: (Obernai)

    + Natura Parc d'Aventure 9h -19h30 le week-end + Parc Aquarium Les Naïades

Reichsfeld:

Refuge Gruckert des Amis de la Nature tél.: 03.8835.4755 

Reichshoffen:

Wochenmarkt (Do)Marché hebdomadaire traditionnel tél.: 03. 8880.8970 jeudi 8-12h + à La Castine 12, rue du Géneral Koenig, tél. 03.8809. 6700

Renchen:

  Grimmelshausen der Dreißigjährige Krieg in der Ortenau + im Simplicissimus-Haus Hauptstraße 59, (0,50€/1,50€) ÖZ: sonntags von 15-18h am ?

Rheinfelden: (Baden)

Riquewihr:  

Roderen: (Vallée de la Thur)

Rosheim: (Obernai)

Rust:

+ Taubergießen: Flachkahnfahrt + Europa-Park  (31,50€/28€) vom ?

Saint-Croix-aux-Mines: (Val d'Argent)

 Marché hebdomadaire Place du Gal de Gaulle le samedi matin de 8h-12h  + + TELLURE - Centre d'exploration des Mondes Souterrains tél.: (0033)(0)3.8958.3456 - 11a, Rue Maurice Burrus - tous les jours de 10h-18h de mars à octobre

Sasbachwalden: (Nordschwarzwald)

+ + BadenMedia Ü30 Fete Tel.: 07841. 600390 im Kurhaus Zum Alde Gott + Black Music 20h im Saschwaller Keller (Baden-Media) Tel. 07841.600390 + Tourist-Info Tel. 07841.1035  + Tel.: 07841.600390 im Kurhaus Zum Alde Gott  + Gaishöll-Wasserfälle Rundwanderweg 4,8 km - Einstieg: Gaishöll-Ferienpark

Sélestat:

Seltz: (Wissembourg)

+ + Marché centre ville 8h-19h le ? + l'OT tél.: 03.8805. 5979  

Soufflenheim: (Outre Forêt) +  

Soultz: (Haut-Rhin)

 + + les estivales :  Sorties guidées gratuites et payantes Balade vignoble commentée gratuite : tél.: 03.8976.0222 + Wochenmarkt Marché hebdomadaire le samedi matin

Soultz-sous-Forêts: (Pays du Pechelbronn)

Mairie tél.: 03 8880.4042 Place du Général de gaulle  + à la Saline tél.: 03.8880.4725

Staufen: (Breisgau)

historische Altstadt Stadtführung zum Schlossberg und zur Staufener Burgruine  Tel.: 07633.80536 (2,50€) mittwochs 16h30 am ?+ Mittelalterliche Stadt, Silberbergbau, Dr. Faust, Sixt von Staufen, Badische Revolution 1848 im Stubenhaus-Museum  am Marktplatz (Sa+So 15h-18h) +  Auerbachs Keller Theater Tel.: 07633. 80536 um 20h

Steinen-Hofen: (Südschwarzwald)

+  Vogelpark Steinen  Greifvogel - Flug-Schau 10h-17h vom ?

Storckensohn:

Le moulin à huile de Storckensohn - Öl- und Fruchtpresse von 1732 + Le Moulin à Huile - Ölmühle Démonstration de fabrication d'huile à l'ancienne vde 14h-18h les ? + Le moulin à huile de Storckensohn - Öl- und Fruchtpresse von 1732

Strasbourg :

Triberg:

+ Webcam + Triberger Wasserfälle:

Ungersheim:

 Écomusée d'Alsace -Elsässisches Freilicht-Museum:

Vagney:

Sortie V.T.T. : ? le ? + Foire tous les 1er lundis du mois le ?

Volgelsheim : (Neuf-Brisach)

Office de Tourisme des Bords du Rhin Sivom Hardt Nord, tél.: 03.8972.5666, 16 Route de Neuf-Brisach, ouvert samedi (Sa) 14h-18h + dimanche (So) 9h-12h + 14h-18h +

Waldersbach: (Haut Vallée de la Bruche - Schirmeck)

  + + Musée Oberlin Musée Jean-Frédéric Oberlin au  Ban de la Roche 25 montée Oberlin, tél.: 038897. 3027

Waldkirch: (Elztal Schwarzwald)

im Elztalmuseum:  Ausstellung Tel.: 7681.478530 (1.11. -  Oster-Sa: Sa 15h-17h, So 11h-17h)

Wangenbourg- Engenthal: (la Suisse d'Alsace)

+   +     Animations de Noel - Weihnachtsmärkte l'OT tél.: 03.8887.3244 ou 3350 + Visite guidée du château de Wangenbourg à l'OT à 16h30 le ?

Wattwiller:

Wingen-sur-Moder: (La Petite Pierre) +

Wintzenheim: (Colmar)

  Brochure - Broschüre in frz. Burgruine Hohlandsburg - Château Hohlandsbourg :   ouvert animations médiévaux (4,20€/ 2,70€/1,60€) 11h-18h jusq'au ?

Woerth: (Alsace du Nord)

+ Musée de la Bataille du 6 août 1870 :

Zell: (im Wiesental)

+ + Wanderung  Schwarzwaldverein Jahresprogramm:

Zermatt:

Gletschergrotte Klein Matterhorn

ZURÜCK nach oben RETOUR en haut 

Veranstaltungen auf einen Blick A-Z  -  Manifestations en bloc notes à la une  

: <<<  dieses Wochenende Orte A-Z - ce week-end les villes A-Z

Agenda - Week-end :

Veranstaltungen in Basel BASEL (Bâle)
Veranstaltungen auf einen Blick ALTKIRCH - BADEN-BADEN - BÜHL - COLMAR - ÉPINAL - FREIBURG - HAGUENAU - MULHOUSE - OFFENBURG - SAINT-LOUIS - SAVERNE - SÉLESTAT
Veranstaltungen in Karlsruhe KARLSRUHE
Veranstaltungen in Strassburg STRASBOURG  (Straßburg)
 

BADEN - ELSASS - BASEL: Ausflüge - Austausch - Freizeit - Spaziergänge - Kulturgut für alle  >>>: Infos

BAHN-BUS-Freizeit-Busse - TRAIN- Car - Navette:>>>: Infos

CANOË - KANUFAHRTEN Kanuwandern - Kajak - Promenade sur le Ried en barque à fond plat ou en kayak - Kanutouren in den Rheinauen >>>: Infos 

CYCLO-TOURISME RÉGIONAL : Rando Vélo - Sortie VTT - circuits en vélo - Bourse aux vélos - Radrennsport - Fahrradbörse - Mountain-Bike-Touren - Radmarathon >>>: Infos

EISHALLEN-EISLAUF: Eishalle patinoire Strasbourg - Colmar - ÉpinalFreiburg - Publikumslauf - Schlittschuhlaufen - PATINOIRE: Patinoire Strasbourg (Iceberg) - Patinoire Colmar - Patinoire Haguenau - Patinoire de plein air  >>>: Infos

Festliche Konzerte - besondere Führungen - évènements culturels dans la régionEVENTS - EXPOS -   FESTIVALS - MANIFESTATIONS - Veranstaltungen >>>: Orte (Villes) A-Z:

FÊTES - DÎNER DANSANT - Thé dansant, soirée country, bal - DORFFESTE- TANZ : Maifest, Johannisfir, Kilbe (Messti, Kilwe, Chilbi, fête foraine), Neujahrsball, Sauerkrautfest, Sommerfest, Tanztee, Weinfest, Zwiebelkuchenfest etc. >>>: Infos

MARCHÉS divers : artisans, hebdomadaire, Pâques, paysans, sapins... MÄRKTE: Bauern-, Blumen-, Handwerker-, Herbst-, Kunsthandwerk-, Martini-, Neujahrs-, Oster-, Pfingst-, Töpfer-, Trödler- und Wochenmarkt >>>: Infos

 Marchés aux PUCES en Alsace - FLOHMÄRKTE im Elsass - TRÖDELMÄRKTE in Baden >>>: Infos 

MARCHE POPULAIRE : Marches Populaires en Alsace - marche gourmande - VOLKSLAUF - Courses, Rallaye pédestre - Randonnée gourmande, Course à pied, Marche du 1er mai >>>:Sorties Alsace

PARCS d'ALSACE - FREIZEIT-PARKS Elsass: Parc Aquarium (Ottrott) - Parc d'arbre en arbre Tépacap (Bitche) - Parc archéologique (Reinheim) - Parc Alsace Aventure (Breitenbach) - Parc Animalier (Ste.-Croix - Rhodes) - Parc Cigognes (Hunawihr) - Montagne des Singes -Affenberg (Kintzheim) - Jardin des Papillons (Hunawihr) - Volerie des aigles (Kintzheim) - Parc Zoologique (Amnéville / Lorraine) >>>: Infos Parcs

PUPPENTHEATER THÉÂTRE des MARIONNETTES >>>: Infos

RHEINFÄHRE Rhinau-Kappel - Bac de moteur Rhinau: >>>: Infos 

SCHWARZWALD-la Forêt Noire: Webcam Feldberg Gipfel - - - Schwarzwald: Freizeit-Tipps - Sehenswürdigkeiten FREIZEIT - TOURISMUS: la Forêt-Noire : Loisirs - Tourisme - à découvrir Blasmusik, Sommer, Fernskiwanderwege, Freizeit,Schwarzwald: die schönsten Wandertouren auf den 'Fernwanderwegen' Tourismus, Veranstaltungen >>>: Infos - - -  WANDERN im SCHWARZWALD

 das Naturschutzgebiet am Altrheinarm bei Kappel (Europapark)TAUBERGIESSEN :  

         Sorties en BARQUES à fond plat dans la Réserve Naturelle

  Bootsfahrt mit dem Fischerkahn   durch das Naturschutzgebiet Infos

THÉÂTRE ALSACIEN: Theater- Aufführungen in elsässischem Dialekt >>>: Infos  - - - Alemannische Bühne >>>: Freiburg  - - - Schweizer Dialekttheater >>>: Basel

VOSGES -VOGESEN:  SKI ALPIN -STATIONS : >>>: Infos - - - Freizeitbus aus den Tälern oder entlang der Route des Crêtes in den Hochvogesenles Vosges avec le Club VosgienRANDO guidée: avec le Club Vosgien ou les Vosges Trotters - Cours et sorties d'orientation - Rando challenge - geführte Vogesen-Wanderungen mit dem Vogesenclub >>>: Infos

Veranstaltungen - Manifestations - Freizeit von A-Z

AIRPORTS: EuroAirport Basel - Mulhouse - Freiburg >: Aéroport de Bâle-Mulhouse B.P. 120, F-68304 Saint-Louis Cedex, tél. : (0033)(0)3.8990.3111 Fax : 2577 - Flughafen Basel-Mulhouse, Postfach 142, CH-4030 Basel Tél.: (0041)(0)61.325.3111, Fax : 2577 - - - Distances : · Freiburg: 55 min. · Bâle: 15 min. · Belfort: 60 min. · Colmar: 50 min. · Montbéliard: 60 min. · Mulhouse: 30 min. · Saint-Louis: 10 min.

Aerodrome de Haguenau tél.: 03.8863.8304, e-mail, >>>: 

PAYS DE BADE - ALSACE - BÂLE: Échanges transfrontaliers en alémanique comme une petite balade pour tous dans la nature avec les ballades, lieder, textes des auteurs impressionnés de cette région - au Rhin supérieur : Waldersbach: au Ban de la Roche sur les traces de Papa Oberlin + S'scheene Mulhouse g'wàchse zwische Habsburg, Basel un de Preisse + Les ruines de château d'Andlau et de la ruine Spesbourg sur les hauteurs de Barr (Moyen Vosges) au fil des histoires et des impressions et autres en 2008  >>>: Infos

BAD SÄCKINGEN: Webcam + - - - Der Silberschein im Fridolinsmünster - - - Trompeter-Dinner 3-Gänge-Menue Führung und Schauspiel - Programm Tel.: 07761.1525 Eingang St. Fridolinsmünster 19h am ? + Literarische Stadtführung mit dem Trompeter von Säckingen (Kater Hiddigeigei) 2 Std., 18€/P, Info-Tel.: 07761. 56830 Seiteneingang St. Fridolinsmünster 14h-16h am? + historische Nachtwächterführung durch die Altstadt mit Scheffelversen (Kater Hiddigeigei) 1,5 Std., 5€/3€/P, Info-Tel.: 07761. 56830 Haupteingang St. Fridolinsmünster 20h montags + Münsterführung durch das barocke St. Fridolinsmünster mit Besichtigung der Krypta -Teilnahme kostenlos-  in der Kirche am Haupteingang 14h30 am ? - - - Theater - Komödie: ? Tel.: 07761.6490 im Gloria-Theater, Friedrichstr. 21 19h30 am ? - - - Tanz im Bistro der Rheumaklinik sonntags, 19h-22h am ? - - - Seniorenwanderung des DAV: Georg Beck Tel. 07741.4362 - Margrit Kramer Tel. 07764.6216 Treffpunkt: Heilig-Kreuz-Kirche 9h15 am ?

BADEN - ELSASS - BASEL: Ausflüge - Freizeitbegegnungen - Spaziergänge - Kulturgut in alemannischer Mundart zu jeder Jahreszeit am Oberrhein : Historischer Rundgang durch's schöne Mulhouse  + Andlau: zur Burgruine der Erbritter des Heiligen Reiches + Waldersbach: im Ban de la Roche des Steintales auf den Wegen des Pfarrers Oberlin - anno>>>: Infos

BADENWEILER Markgräflerland: Veranstaltungen Tel. 07632.799300 >>>:  Führung durch die römische Badruine 11h am ? + 16h am ? - - -  Cassiopeia Therme Führung montags 10h am ? - - - Tel.: 07632.823240 im KunstPalais Großherzogliches Palais - - -  Literarischer Spaziergang Literarisches Museum im Tschechow-Salon 15h15 am ? - - - im Kurhaus Tel. 07632.799300 >>>:  - - - Theater am Burgberg - Litera-Theater mit Martin Lunz Tel.: 07632.5746 >>>: - - - Tanztee mit Atmosphäre im Stil der 70er Jahre Tel.: 07632.6400 (4€/3€) im Kurhaus-Café, Schlossplatz 1 von 15h-18h30 am ? + Tanz mit Live-Musik Tel.: 07632.6639 Ratskeller Kaiserstraße 5 um 20h freitags am ?Infos + Live-Tanzmusik Hotel Ritter Ritterklause Friedrichstraße 2 um 20h am ? - - -  gratis - gratuitNaturerlebniswanderung: -gratis- Treffpunkt: Schlossplatz 13h20 >>>:  - - -

BADISCHE REVOLUTION - Freiheitsbewegungen im Schloss Rastatt : als Erinnerungsstätte in der deutschen Geschichte - Dauerausstellung - Im Salmen im badischen Offenburg verkündete Friedrich Hecker anno 1847 die 13 Forderungen des Volkes. 1849 wurde der Salmen zum Ausgangspunkt der Badischen Revolution. Offenburger Freiheitstag 13 Meter hohe Freiheitsbaum Erinnerungszeichen sein für den bedeutenden Tag in der Geschichte Offenburgs, als 1847 im "Salmen" die Forderungen nach Freiheit, Recht und Gerechtigkeit verkündet wurden. - - - Stubenhausmuseum  Staufen (Breisgau) : Mittelalterliche Stadt · Silberbergbau · Dr. Faust · Sixt von Staufen ·  Badische Revolution 1848 im Historischen Stadtmuseum am Marktplatz (eines der ältesten erhaltenen Häuser) ÖZ: Samstag und Sonntag 15h - 18h >>>: Infos

Regionale Bahn- und Busverbindungen - lignes régionales TER et bus BAHN- /BUS-FREIZEIT-Bus: Ortenau S-Bahn  Linie KBS 719: Strasbourg - Kehl - Offenburg - mit Haltestellen Kehl, Kork und Appenweier täglich - en train : Strasbourg Gare - Meinau - Kehl - Offenbourg - - - Pendelbusse über den Rhein nach Straßburg - Euro - Regiobus: Colmar - Mulhouse - - - TER Mulhouse - Müllheim / Fribourg-en-Brisgau les ? - - - Busverkehr in der Ortenau - Schwarzwald - - - Fahrrad- und Wanderbus 106: Lahr - Seelbach - Schweighausen - Geisberg Höhehäuser und zurück verkehrt an Sonn- und Feiertagen vom ?- - - VIS-à-VIS Busfahrt nach Obernai : Friesenheim - Lahr - Schwanau - Erstein - Obernai und zurück mit Fahrrad fährt samstags vom ? - - - Navette Vis-à-Vis Obernai-Lahr (Allemagne) 4€ aller-retour départ de Lahr à 13h52 parking des Remparts 9h les ? - - - FREIZEITBUSSE : Schwarzwaldhochstrasse zur Hornisgrinde - Mummelsee (Schwarzwald) oder Achern − Mummelsee − Allerheiligen − Oppenau vom ? - - - Pass Evasion Bas-Rhin (Alsace) / Haut-Rhin - - - Freizeitbus aus den Tälern oder entlang der Route des Crêtes in den HochvogesenEuropapark depuis Strasbourg et Obernai du ? - - - Buslinien zum Europapark Rust >>>: Infos Bahn - Feizeitbusse - - - Navette des Crêtes du Col des Bagenelles (N) au Grand Ballon (S) le dimanche et les jours fériés du ? - Fahrplan des Kammlinienbus (Shuttlebus) der Hochvogesenstrasse auf der Route des Crêtes fährt an Sonn- + Feiertagen vom ? >>>: Infos - - - Horaires train de SNCF Strasbourg-Ticket 24h transfrontalier - 24 Std. grenzüberschreitend Tram - Bus - Bahn (7€/adulte, 2€ enfants) - - - Bus des neiges : Horaires des Navettes des Dimanches en route pour le Ballon d'Alsace (5€/4€) au départ de Belfort qu'en cas d'ouverture des pistes tél.: 08.9268.2590 jusqu'au ? >>>: Infos

BALLON-FAHRTEN - BALLOONING regional >>>: Infos

BERGBAU mit Geschichte (Mines) - Bergbau, Besucherbergwerke, Gruben, Museumsbergwerke, Silberbergwerke, Stollen in Baden-Württemberg - - - Silberbergbau mit Asthmastollen Silberbergwerk Teufelsgrund in Münstertal im Südlichen Schwarzwald - - - Die Kelten in Neuenbürg Eisengewinnung im Nordschwarzwald vor 2.500 Jahren >>>: Infos

BIBLIOTHÈQUE HUMANISTE - Musée du livre à Sélestat: >>>: Infos

BOXE les CLUBS du Bas-Rhin pour boxe amateur ou professionnelle : Infos

CAMPING : Camping Wolfsgrund Tourist-Information Schluchsee · Postfach 1169 · D-79859 Schluchsee Tel.: (0049(0)7656.7732+33 · Fax: 7759 · - - - Kinzigtal Thomas Tillmanns Welschensteinacher Str. 34, D-77790 Steinach Tel: 07832.8122 Fax: 6619 - - - Vosges : Les Acacias ****, 16 rue Guibert à Cernay, tél.: 03.8975.5697, e-mail, 154 emplacements, aire de camping cars - - - Les Sources ****, Route des Crêtes à Wattwiller, tél.: 03.8975.4494, e-mail, 350 emplacements, location de caravanes et de mobil homes - - - Haute Alsace : Camping de l'Ile du Rhin****, Zone Touristique de l'Île du Rhin à F-68600 Biesheim tél. 03.8972.5795 Fax. 1421, e-mail - - -  

im Kajak / Kanu durch die Altrheinarme und Gewässer des elsässischen Grand RiedCANOË - KANUFAHRTEN -Kajak-Wandern - Kanutouren : sur l'Ill à Sélestat, le Giessen, Taubergiessen, Blauwasser, le Brunnwasser et les eaux du Vieux-Rhin (Altrhein) à Rhinau et à Bischwiller, le canal des Grands Moulins à Épinal - - - Sortie découverte du patrimoine proposé par le club de canoë-kayak CAKCIS  - - - Naviguer sur le Giessen, petite rivière bordée de roselières hébergeant de nombreux oiseaux d'eau à Biesheim ouvert les samedis, dimanches et jours fériés en juillet et août (Wochenende + Feiertage Juli + August)>>>: Infos 

CHÂTEAUX EN ALSACE : BURGEN - BURGRUINEN im Elsass: zu den roten, elsässischen Sandsteinburgen in Nord- und MittelvogesenChâteau Haut-Koenigsbourg Hochkönigsburg à Orschwiller : -entrée libre- le 1er dimanche d'octobre à mars - freier Eintritt am 1. Sonntag von Oktober - März - - - Château Haut-Barr + Château des Rohan à Saverne: Musée d'Art et d'Histoire - Musée Archéologique - - - Château du Fleckenstein à Lembach - - - Château du Hohlandsbourg à Wintzenheim: Mittelalterlich animierte Burgführung mit Fackeln - Visite aux chandelles - Balade médiévale en nocturne par l'Ass. Lys et Lion – 1462 - réservation tél.: 03.8930.1020 à 20h30 le ? - - - Découverte des châteaux du Loewenstein, Hohenbourg et Welgenbourg - avec accompagnement musical d'airs anciens - gratuite - le ? - - - Château Lichtenberg  à Lichtenberg - - - Château Wasenbourg à Oberbronn : - - - Château Frankenbourg à Albé - - -  à Lembach: découverte des châteaux du Loewenstein, Hohenbourg et Welgenbourg le ? - - - Château du Wasigenstein à Niedersteinbach >>>: Besucher-Infos-Visiteurs

CHEMIN de FER touristique du Rhin (CFTR) de l'ancien réseau Alsace-Lorraine de Volgelsheim à Neuf-Brisach avec la locomotive à vapeur 1900 "Berthold" et "Theodor": trajet retour en bateau sur le Rhin grâce à un nouveau ponton aménagé au port de Neuf-Brisach le ? - - - Train de la Doller à Cernay Saint-André Vosges : Train de la Doller - (9,50€/8€) à 11h et 15h30 le ? >>>: Infos - horaires

CINÉMA : acutel et horaires sur toute l'Alsace 

CLUB VOSGIEN Randonnées, sorties, marches >>>: Infos

COURS DE TAILLE sur arbres fruitiers :  

CYCLOTOURISME Régional - RADRENNSPORT: Cyclo-Clubs et associations - Mountain-Bike-Touren - Randonnées permances Route ou VTT dans les Circuits des trois pays rhénans >:  Vosges - Forêt-Noire - Tour du Suisse - Tobbogan Sundgauvien - - - Mountain-Bike-Touren im Schwarzwald - Kirchzarten (Schwarzwald) >>>: Infos

 

DAMPFZUGFAHRTEN mit dem Rebenbummler durch den Kaiserstuhl von Riegel nach Breisach und retour mit dem Kessel der alten Henschel-Lok 384 und retour : Riegel - Tuniberg (Kaiserstuhl) - - -historische Dampfzugfahrten durchs Achtertal von Achern nach Ottenhöfen mit dem Achertal-Lobberle + Historische Dampfzugfahrt mit der Dampflok Badenia zwischen Mai und Oktober  ab 9h15 am ? - - -  Triberg: Schwarzwaldbahn Triberg – St. Georgen – Hornberg – Triberg mit Dieseltriebwagen 628.2 (14€) 14h am ?  - - - Abdampfen Ysebähnli am Rhy in Pratteln (CH) am ? >>>: Infos + Kombinationen

DAV - Deutscher ALPENVEREIN Freiburg i.Br. - WANDERUNGEN - Seniorenwanderungen >>>: Infos

DÎNER DANSANT - THÉ DANSANT - SOIRÉE COUNTRY >>>: Infos 

DORFFESTE >>>: Infos

Exceptionnellement les 22. + 23.4.2006, le voyage s’effectuera avec une locomotive à vapeur de 1923 animée par le Chemin de Fer Touristique du Rhin - ausnahmsweise historische animierte Dampfzugfahrt im elsässischen Freilchtmuseum !ÉCOMUSÉE d'Alsace FREILICHTMUSEUM (Écomusée Elsass) à Ungersheim >>>: « Potassie An 01 » la mine Rodolphe - - - Moissons des collections de céréales anciennes - Getreide mähen - die Mahd mit den Techniken der 60er Jahre auf den Futterwiesen des Freilichtmuseum - le ?>>>: Infos

ÉCOMUSÉE des MINES de FER de LORRAINE - MUSÉE DES MINES DE FER DE NEUFCHEF - EISENMINEN - Freilichtmuseum : à F-57700 Neufchef - Haméviller dans la magnifique vallée de Sainte-Neige, tél. 0033(0)3.8285.7655, Horaires tous les jours (sauf lundi) de 14-18h, tarifs: 5,80 + 2,80€ - de véritables galeries de mine dans ce haut lieu chargé de mémoire (on y a retrouvé une activité métallurgique datant de l’époque gallo-romaine) l’histoire et l’univers de l’exploitation du minerai exploitées il y a 200 ans.

patinoire Strasbourg - Colmar - ÉpinalEISLAUFHALLEN mit Publikumslauf: Eishalle Freiburg: Franz Siegel Halle - - - Eislaufhalle Offenburg Messegelände, Saison ? - - - Eissporthalle Herrischried - - - Freiluft-Eislaufstadien in Altkirch, Colmar und Karlsruhe >>>: Infos

ESCALADE - GRIMPER dans la région les sites naturels d'escalade : La Martinswand au massif du Hohneck >>>: Infos

EUROPA für Grenzgänger - travailleurs frontaliers: INFOBEST > Glossar für Grenzgänger D-F + F-D - Bourse de voisinage dans le Rhin supérieur - EURES-T Oberrhein: Europäisches Informationsnetz für Fragen des grenz-überschreitenden Arbeitsmarktes e-mail - - - Vis-à-vis : Questions transfrontalières - Permanence téléphonique à F-Erstein au tél. 03.8864.6658, e-mail, de 14h-17h le ? + Vis-à-Vis-Sprechstunde in D-Lahr von 9h-12h am ?  - - - Regio Pamina Mittlerer Oberrhein: Aktuelles - Termine >>>: Infos

EUROPA-PARK Rust: Eintritt: 31,50€/28€ - geöffnet von 9h - 18h vom ? - - - Zauberhafte Winterwochen: Öffnungszeiten im Winter von 11h-19h vom ? (sauf/außer 24. + 25.12.) - Eintritt: 26€ Erwachsene/23€ Kinder 4-11 Jahre - mit einer Fahrt auf der Familienachterbahn Pegasus, die 2.500 m² große "Winterwunderwelt" für Kids. eine Kinderskischule, Kinderskibobs und eine 50 Meter lange Schneerampe, welche die Kids mit "Snowtubes" hinuntersausen können  einer Runde auf der eigens errichteten Outdoor-Eislauffläche. der großen Zirkusrevue, der glamourösen Eisshow, den festlichen Weihnachtsmarkt zwischen glitzernden Lichterketten und fast 2.000  bunt geschmückten Tannenbäumen - der Europa-Park ist auch im Winter ein Erlebnis der ganz besonderen Art. - - - auf dem Plan: die Regio à la carte mit dem 8-Sitzer Genussbus von Madame Schmidt aus Freiburg nach Villé - - - Navette Europa Park Ligne 211 du ? >>>: Infos - - - SBG-Busfahrt-Ticket 27€ täglich ab Freiburg

EVENTS - MANIFESTATIONS - EXPOS - FESTIVALS - VERANSTALTUNGEN >>>: Infos Orte / Villes A-Z:

 

FAHRGASTSCHIFFFAHRT - TOUR DU PORT en bateau : Breisach Altrheinfahrten - Passages du vieux Rhin ou de ces écluses ab April : Kombination : mit dem Rebenbummler - Dampfzug durch den Kaiserstuhl mit Fahrrad im Packwagen - mit der Touristenbahn Elsass Strecke Marckolsheim - Neuf-Brisach oder Ill- und Rheinhafenrundfahrt Strasbourg en bateau - Hafenrundfahrt Kehl-Straßburg - Staustufe Iffezheim mit Schleusung auf der "MS Karlsruhe" - Fahrgastschifffahrt Kehl - - - Bielerseerundfahrt Aarefahrt  Fahrplan - Horaires 2008 Biel-Büren-Solothurn vom ? + Fahrplan - Horaires 2008Bieler See (Lac de Bienne) - Erlach vom ? + Fahrplan - Horaires 2008 Drei-Seen-Fahrt | Croisière des Trois-Lacs: Biel - Murten-Morat  vom ? >>>: Infos zu allen

FALLSCHIRMSPRINGEN in der REGION: TANDEMFLUG - Vols parapente en biplace - PARACHUTISME régional >>>: Infos

Fasnacht - Fasenacht - Fasent - Fastnacht im DreiländereckFASENT - FASNACHT - ALEMANNISCHE FASNET - CARNAVAL: Fahrplan - Höhepunkte im Dreiländereck - Närrische Veranstaltungen - - - Fahrplan der Hochwaldgeister in Schliengen - im Kaiserstuhl - Scheibenschlagen >>>: Infos

FLOHMARKT - TRÖDELMARKT in Baden : PLZ Gebiet 7  

FREILICHTMUSEEN im Schwarzwald:Freilichtmuseum Klausenhof im Hotzenwald - Vogtsbauernhof in Gutach >>>: Infos

FREIZEIT-PARKS im Elsass >>>: Infos

 

GASTRONOMIE Straußenwirtschaften & Winzerschenken Badische Spezialitäten - Kalender

GENGENBACH(Kinzigtal) +  Wochenmarkt Historischer Marktplatz jeden Mittwoch am ? + Bauernmarkt  Samstag 8h-12h am ? - - -  Tel.: 07803.930106 in der Stadthalle, am Nollen + Narren-Museum im Niggelturm jeden Samstag 14-17h - - - Nachtwächter-Rundgang Marktplatz vor dem Rathaus jeden Mittwoch + Samstag (Mai/Juni/Juli, um 22h + August/September/Oktober, außer 15.9. um 21h) 21h am - - -  Tageswanderung mit Toni Rieter, Tel.: 07803.1546 - Ingrid Werner, Tel.: 07803.922333 mit dem Schwarzwaldverein Gengenbach + Wanderung mit Naturfreunde Gengenbach  Bahnhof mit Pkw 7h30 am ? - - - Mountainbike - Tour die romantischen Seitentäler Anmeldung bis Mi 14h Kultur- und Tourismus GmbH, Tel. 07803.930143 jeden Mittwoch 17h vom ? - - - Datschkuchenbacken im historischen Backhiesli im Oberdorf jeden 2. Dienstag um 16h von Mai bis Oktober am ? - - -  Webcam >>>: Infos

zu den Glasbbläsern im SchwarzwaldGLASHÜTTEN + GLASSCHLEIFEREIEN : Wolfacher Dorotheenhütte mit ganzjährigem Weihnachtsdorf - Altglashütten Feldberg  - Glasbläser im Heimatmuseum in Todtmoos - - - une VERRERIE le soufflage-verre en démonstration - un village-Noël de toute l'année.- - - Verrerie d'art à Kaysersberg : >>>: Infos

HOCHKÖNIGSBURG - HAUT-KOENIGSBOURG  >>>: Infos

HÖHLEN - SCHAUHÖHLEN - TIEFENHÖHLEN - GROTTEN >>>: Infos

JARDIN BOTANIQUE Strasbourg: 28, rue Goethe, tél. (0033)(0) 39024.1865 + 1886 - ouvert: du lundi au vendredi, 8h - 11h45 et 14h - 17h >>>: Infos - - - BOTANISCHER GARTEN Straßburg täglich geöffnet >>>: Infos - - - JARDIN DES DEUX RIVES re-ouvre à entrée gratuite ouvert tous les jours  im Garten der Zwei Ufer bei der Europabrücke - au Jardin des Deux Rives - Pont de Kehl - Bus 21 >>>: Infos
 

KLETTER-SPORT - l'ESCALADE - GRIMPEURS : HOCHSEILGARTEN: Rothaus-Zäpfle-Turm als Kletterwand für Sportkletterer - - - à Épinal, Deyvillers + Uxegney (Vosges) + Schirmeck, Sondersdorf, Steinbach, Thann, Masevaux >>>: Infos

 

LAHR: (badische Ortenau) vis-à-vis von Erstein (F) : Zweckverband Vis-à-Vis Infos - - - les bus à Lahr - bus vélo et Via-à-Vis (Erstein) Busverbindungen Lahr + VIS-à-VIS-Bus: Lahr-Erstein- Obernai verkehrt jeden Samstag vom ? Infos - - - Veranstaltungskalender:  im Lahrer Schlachthof Halle Dreyspringstrasse 16 + in der Rockwerkstatt im Lahrer Schlachthof Halle Dreyspringstrasse 16 - - - Stadtmühle, an der Stadtmühle  - - - Altes Scheffel, Lotzbeckstraße 20 - - - Tel.: 07821.924511 + 9180 im Stiftschaffneikeller, Am Urteilsplatz, Friedrichstraße 7 - - - Jack Daniel’s on the Rock(s) (3€) – Rock Tel: 07821.958947 im Universal D.O.G. Fritz-Rinderspacher-Str. 1 (Flugplatz B 150) jeden Donnerstag 21h - - - im Haus zum Pflug-Pflugsaal Kaiserstraße 41 - - - im StadtTheater in der Stadthalle, Kaiserstraße 105 - - - (Karten KulTourBüro Tel.: 07821.950210 von €) in der Stadthalle Lahr, Kaiserstraße 105 (Stadtpark)  - - -  Kostenlose Stadtführung durch den mittelalterlichen Stadtkern 1 Std. Tel: 07821.9100123, Treff: Rathausplatz Eingang zum Bürgerbüro 18h30 am ? + Kostenlose Stadtführung  Hexen, Henker und Halunken über die Rechts- und Strafgeschichte in Lahr mit Thorsten Mietzner - Treffpunkt am Alten Rathaus 14h am ? - - -  Wandern mit dem Schwarzwaldverein Lahr Tel: 07821.41865: Wanderung  - - - VHS - Programm : - - - Kulturamt Lahr Tel.: 07821.92910 - - -  NABU:  - - - Webcam Rathausplatz

 

MAGINOT-Linie - ligne Maginot : die unterirdischen Stationen des Zweiten Weltkrieges mit ihren wichtigsten Anlagen (Festungen Kasematten) im Nord-Elsass zwischen Hatten - Lembach - Schoenenbourg - Bitche - l'ouvrage Simserhof + Fort du Schoenenbourg à Hunspach Complet, encore équipé de tous ses éléments d'origine. La visite se fait à 30m sous terre, dans l'ambiance et les sonorités de l'époque (6€/4€) du ? - - - die Kasematte Marckolsheim, Infos Verkehrsamt Office de tourisme Hunspach tél. 03.8880.9619 --- Ligne MAGINOT à Lembach: Four à chaux, visites guidées tous les jours - täglich 10h, 14h, 15h + 16h toute l'été du ? + Randonnée 4h : 'La Ligne Maginot' - Sortie auto-pédestre, à l'extérieur et à l'intérieur des fortifications du Four à chaux - chiens interdits - renseignements - Visite du Four à Chaux payante - réservations : Gérard Fuchs tél.: 03.8880.7441 - départ: Mairie de Lembach à 14h le ? - - - sentier des Casemattes à Soultz-les-Bains >>>: Infos

MAISON DE LA GÉOLOGIE et de l'Environnement de Haute Alsace à Sentheim : >>>: Infos

MAISONS DE LA NATURE en Alsace - Membres de l'ARIENA - >>>: Maison de la Nature du delta de la SAUER à Munchhausen: Sorties :  le delta de la Sauer représente probablement l'un des derniers sanctuaires pour nombre d'espèces animales et végétales liées aux milieux rhénans entre pinèdes et marais : le delta de la Sauer et la forêt de Haguenau tél.: 03.8886.5167 (3€) 42 route du Rhin à 14h30 le ? + Découverte de la réserve naturelle du delta de la Sauer (das Altrheinreservat und Rheinwälder von Offendorf) Découverte de la faune et de la flore de la forêt rhénane. Durée : 2h30 à 3h. Inscription obligatoire tél.: 03.8859.7700. Vêtements adaptés à la météo et à la présence de moustiques -Accès libre- RDV au Parking du Pont de la Sauer  9h le ? + Sur la piste du castor : Nocturne, le castor, malgré sa grande taille, est un animal très discret et difficilement observable dans la nature. RDV: devant la mairie de Neuhaeusel à 9h30 le ? + CINE Centre d'initiation à la Nature et à l'Environnement Rappenwört tél.: 03.8886.5167 à Munchhausen: - - -  Maison de l'Eau et de la Rivière (MER) au Parc Régional des Vosges du Nord à Frohmul: Fête de la rivière infos l'OCCE67 tél. 03.8827.0022 en mai  - - - Maison de la Nature du RIED et de l'Alsace centrale à Muttersholtz : Initiation au kayak et au canoë ou sorties en randonnées nature' sur l'Ill et le Giessen : en canoë Au rythme du Brunnenwasser (Cakcis) + Promenades en barques à fond plat  - - - La Réserve Naturelle de la Petite Camargue Alsacienne à Saint-Louis:  - - - Maison de la Nature du SUNDGAU à Altenach :  >>>: Sorties nature

MARCHES POPULAIRES - VOLKSLAUF: >>>:Sorties Alsace

Markttage: Bauern-, Wochen-, Jahr-, Handwerker-, Töpfermärkte, etc.MARCHÉS annuel, artisanat, gastronomiques, hebdomadaires, Pâques, paysans, potiers, de montagne, du terroir,  etc. - MÄRKTE (Bauern-, Bergbauern-, Frühjahrs-, Gastronomie-, Handwerker-, Herbst-, Jahr-, Kunsthandwerker-, Martini-, Oster-, Töpfermärkte, etc.) - - - Bauern- + Biomarkt in der Ölmühle - Marché fermier et bio au moulin à huile >>>: Infos - - - MARCHÉS-aux-Puces - FLOHMÄRKTE im Elsass >>>: Infos  - - - MARCHÉS de Noël - Weihnachtsmärkte in der Regio >>>: Infos

MARIONNETTES - Spectacles pour les enfants : >>>: Infos 

MÉDIATHÈQUE Intercommunale de Sélestat : >>> : Infos

les anciennes Mines de l'Argent en AlsaceMINES d'ARGENT - alte SILBERMINEN: anciennes mines d'argent : Bourbach-les-BasCernay, Grandfontaine, Sainte-Marie-aux-Mines : Silberberggrube St. Barthélémy (16ème siècle) du ? + Ombres et lumière (7,50/15€) Centre du Patrimoine Minier à l'Ancienne mine d'argent St Louis Saint-Louis Eisenthür (16ème siècle) à 14h le ? à Sainte-Marie-aux-Mines - - - Au Clair de mine de potasse d'Alsace - Visite de la Mine d'Argent  - - - Mine Théophile - Ancienne mine d'argent du 16e siècle dans le (Val de Villé) à Urbeis - - - Mine Saint-Nicolas : (Renaissance) Portes ouvertes et Visites guidées gratuites -entrée gratuite- par le Groupe minéralogique Potasseà la Clairière du Silberthal à Steinbach (Haute-Alsace) tous les samedis (Sa) de 15h - 17h du ? et Mine du Donnerloch : (Moyen-Age) Visites du site par l'Ass. archéologique les Trolls Visites gratuites du site tous les samedis de 14h-16h du ? - - - Mine Joseph Else - Les Mines de Potasse d'Alsace  à Wittelsheim - - - au Vallon minier >>>: Infos

MODELLEISENBAHN - TRAIN EN MINIATURE à Hausach: >>>: Infos

MÜHLEN - MOULINS - Getreidemühlen, Ölmühlen, gewerbliche und zu touristischen Vorführungen : zu den Schwarzwälder MühlenSchwarzwälder Mühlen geführte 9km- Mühlenwanderung zur Hilzingermühle, der ältesten Hofmühle im Landkreis Breisgau Hochschwarzwald mit Vorführung "Mahlen mit Wasserkraft" Tel:. 10h am ? - - - Deutscher Mühlentag am 12.5.2008 + Die Herstellung von Nußöl auf herkömmliche Weise in der Ölmühle bei Mulhouse Mühlenwandertag mit Mühlenvorführung an der Straßerhofmühle Hornberg Reichenbacher Straße mit Wanderung auf dem Hornberger Mühlenwanderweg 9h am 12.5.2008 + Mühlentag im Achertal am Pfingstmontag 2008 - - - Restaurierte Mühle Rohrhirschmühle mit zwei oberschlächtigen, funktionstüchtigen Wasserrädern, mit Mahlgängen und Walzenstühlen in Bühl- Altschweier, Bühler Seite 44, April-Oktober: 1. Sonntag im Monat 14-18h + Mühlenfest in der Rohrhirschmühle von 11h30-19h am ? >>>: Infos + Vollmer's Mühle in Seebach (Nordschwarzwald) Mühlenbesichtigung So 10h-11h30 am ? + Mühlenfest in der Mühle am Rain in Ottenhöfen am ? - - Sundgauer Mühlen (Mühlenromantik im Südelsass) : Hundsbach + Walheim: Mme Pfimlin Tel.: (0033)(0)3.8907.8842) in der Hundsbacher Mühle Internetfoto der Hundsbacher Mühle (von: www.moulin-hundsbach.com)und in der Walheimer Mühle (M. Hugelé Tel.: (0033)3.8940.9846) >>>: Infos - - - Die Herstellung von Nußöl auf herkömmliche Weise in der Ölmühle bei MulhouseMoulin à huile de noix à l'ancienne à Storckensohn (Haut-Rhin): démonstrations de pressée de l'huile de 14h-18h le ? Infos + à Marckolsheim : Besichtigung einer Riedmühle (Ölmühle) - Visite guidée d'un moulin à l'huile du Ried  sous l'inscription à l'OT tél. 03.8892.5698, les vendredis (freitags) à 14h30 le + Visite guidée d'un moulin à farine (Getreidemühle), tarif 1€, inscription tél. 03.8892.5698, départ: à l'OT à 14h le ? + Musée du moulin d'Eschwiller (Pays du Bitche) >>>: Infos  

MUSÉES régionaux : d'Alsace - Forêt-Noire - Suisse - Regionale MUSEEN im Dreiländereck : >>>: Infos

 

NABU - Naturschutzbund Lahr - Ostlandstraße 2 - die NABU-Arbeitsgruppe Steinkauz betreut und pflegt zur Zeit 100 Steinkauzröhren.  zum Steinkauz Diese verteilen sich über das Gebiet der Riedgemeinden von Kippenheimweiler über Wittenweier, Allmannsweier, Ottenheim, Meißenheim, Schutterzell, Kürzell, Ichenheim, Dundenheim bis Altenheim. Infos Tel.: 07821.76596 - Die künstlichen Nisthilfen, die übrigens alle selbst gebaut wurden, werden vorwiegend in den noch vorhandenen Streuobstwiesen in alten Obstbäumen, meist Apfelbäumen, angebracht. - - - Teilnahme: kostenfrei, um Spende wird gebeten >>>

NATURSCHUTZGEBIETE am Rhein - Rheinarme  - - - Grand Ried / Illniederung - - - Naturschutzzentrum Kaiserstuhl >>>: Infos

PARACHUTISME - PARAPENTE en ALSACE dans les VosgesVols en biplace - Découverte du parapente : Cumulus 88 École Professionnelle à Gérardmer - à Breitenbach au Markstein - ouvert toute l'année - - - PARAGLIDING Gleitschirm- + Tandemflüge : Fallschirmspringen im Breisgau, Südschwarzwald, Schweiz und den Vogesen von April-Oktober >>>: Infos  >>>: Vols en avion où montgolfières

  PARCS d'ALSACE -FREIZEIT-PARKS im Elsass : Parc Cigognes et Loutres - Storch- und Fischotterpark - - - Le Parc de la Montagne des SINGES / AFFENBERG : Rencontre des Magots du Maroc ou de l'Algérie - - - Parc Alsace Aventure - Parc Robinson - Abenteuerpark - - - Parc Aquarium les NAIADES : Crocodiles, Requins, Piranhas... - - - Schmetterlingsgarten - Jardin des Papillons à Hunawihr >>>: Infos Parcs

patinoire Strasbourg - Colmar - ÉpinalPATINOIRE SPORTS DE GLACE - HOCKEY SUR GLACE - PATINAGE ARTISTIQUE - DANSE SUR GLACE - en Alsace : Patinoire Colmar - Patinoire Haguenau - Patinoire Strasbourg - Patinoire de plein air - Iceberg Patinoire Strasbourg >>>: Infos 

PISCINES - THERMES en Alsace et dans la région: Jeux pour les enfants, Sauna, hammam, etc. : >>>: Infos  

PLANETARIUM FREIBURG: Hauptprogramm Die Zeit der Welt - das Planetariumsprogramm über gelöste und ungelöste Zeiträtsel Dienstag, Freitag + Samstag 19h30 ab dem ? + Der Sternhimmel des Monats: Venus und Jupiter - zwei ganz unterschiedliche Planeten am Abendhimmel um 19h30 am 3.11.2008>>>: Infos - - - PLANÉTARIUM STRASBOURG: Crypte aux étoiles : Spectacles et séances à la grande coupole et initiation à l'observation du ciel >>>: Infos - Planétarium Fermeture du 7. - 13.1.2008 inclus Programme 2008 >>>: Infos

PUPPENTHEATER- MARIONNETTEN : Puppenbühne Freiburg: Tournee, etc., Wonnegauer Puppentheater, Tara Théâtre, Marotte - Figurentheater >>>: Infos 

RADWANDERUNGEN geführte Radwanderungen - Rad-Rundwanderungen - Mountainbike-Touren - Radsport >>>: Infos

RANDONNÉES GUIDÉES VOSGES : Course d'orientation - Randonnée en raquettes - Vélo - VTT (geführte Vogesenclubwanderungen, Mountain-Bike Touren, Schneeschuhwanderungen, Orientierungsläufe, etc.) avec le Club Vosgien, Vosges Trotters, etc. >>>: Infos 

RHEIN  - RHIN  -  PONT DU RHIN  -  RHEINBRÜCKEN  -  RHEINFALL - RHEINFÄHRE (Fahrplan) - RHINAU  -  BAC DU RHIN (Horaires) ÎLE DU RHIN L'île des hautes eaux : Balade à travers l'île de Rhinau... - PASSERELLE Rendez-vous sur le Rhin - Fahrrad-Fußgängerbrücke Kehl-Straßburg - POLDER DU RHIN (Gerstheim, Plobsheim, Krafft, Erstein) RHEINSCHLEUSEN  -  ÉCLUSES  -  NATURSCHUTZGEBIETE - RÉSERVES NATURELLES Taubergiessen, Île de Rhinau, Polder de Krafft, Delta de la Sauer, Sorties guidées gratuites  - Exposition permanente Il était une fois le Rhin ... à la Maison de la Wacht (Office du Tourisme) à Mothern (Wissembourg) >>>: Infos

RHEINFELDEN:  im Stadtmuseumim Haus Salmegg, Rheinbrückstr. 8 - - - Soleschwimmbad Außenbecken täglich von 8h-22h30 - - -  Lesen alter Handschriften Tel: 07623.75190 im Schloss Beuggen am ? - - - Schloss Beugen: Wo einst die Deutschritter residierten + Die Reliquien der drei heiligen Jungfrauen

RHEINFÄHRE - BAC de moteur - RHINAU-KAPPEL: Horaires BAC de moteur Rhenanus :  lundi-vendredi 5h30h - 21h et samedi, dimanche + jours fériés de 7h - 19h du ? + die Fähre fährt täglich bis 21h vom ?  (außer am 24.12 und 31.12.) - - - Fahrplan der  RHEINFÄHRE Rhinau-Kappel Montag-Freitag 5h30h - 19h + Sa, So + Feiertage: 5h30 - 19h vom ? und die Sonderfahrtzeiten zu den Winteröffnungszeiten des Europaparks - et les horaires en plus en combinaison avec l'ouverture de l'Europapark à Rust >>>: Infos - - - Fahrplan der  RHEINFÄHRE Drusenheim-Greffern siehe links - - - Wasserstandsmeldungen - crues >>>: Infos

RHINAU : +  Horaires du  BAC au moteur: Rhinau-Kappel lundi-vendredi 5h30h - 19h et samedi, dimanche + jours fériés de 7h - 19h du ? + horaires d'hiver selon l'ouverture de l'Eurpapark jusqu'a 21h du ? ! - - - l'Ariena: le Rhin européen Life : Chantier Nature dans la Réserve Naturelle de l'île de Rhinau tél.: 03. 8859.7700 Usine hydroélectrique de Rhinau 9h le ? - - - Sortie nature à la découverte des oiseaux hivernants sur les bords du Rhin - - -

SAINTE MARIE AUX MINES im Silberminental: - - - Visite guidée : Mine d'Argent St. Louis - Eisenthür + la découverte du Sentier Minier du Neuenberg et de la Mine d'Argent St.-Louis (Eisenthür) - infos tél. 03.8958.6211 - - - Wochenmarkt - Marché Couvert Place des Tisserands le samedi de 8h-12h le ? - - - au bar le Silver's à 21h30 le samedi - - - Randonnées avec le Club Vosgien - - -Les Marcheurs du Val d'Argent tél.: 03.8958.5579 - - - ganzjährig geöffnet Auberge 'Les Bagenelles' 15 La Petite Lièpvre - - - Horaires train: Cernay - Sewen Regionalzug - Fahrplan - Circulation des TER sur la ligne : Sainte-Marie-aux-Mines (car) -  du ?

SAUERKRAUTSTRASSE: Elsässische Sauerkrautstrasse um Straßburg Chinesische Kochkunst im Reisegepäck von Attila's Hunnen: auf schweren, fruchtbaren Loessböden das Hauptnahrungsmittel der Landbevölkerung bis ins letzte Jahrhundert. Die Hauptstadt der Bruderschaft des Weißkohls ist Krautergersheim mit dem alljährlichen Sauerkrautfest (Fête de la choucroute) >>>: vom badischen Rheinried ins Elsass

Schaffhausen: (Schweiz) Bauernmarkt Puuremärkt freitags ganzer Tag und Samstagvormittag + Städtischer Wochenmarkt bei der Kirche St. Johann jeden Dienstag und Samstag 7h30 - - - Schröckliches Schaffhausen Schafuuser Nachtwächter vor dem Haus der Wirtschaft 21h am ? + Altstadtbummel (Münster Allerheiligen mit Kreuzgang, Haus zum Ritter) Tel. 052. 6324020 10h am ? - - - Kammgarn Disco + Konzerte Tel.: 052.6259429 + 6240140 im Haberhaus, Baumgartenstrasse 19 >>>: Reservation: Tel.: 052.6250555 im Stadttheater, Herrenacker 22 >>> - - - Lied, Song, Chanson Tel.: (0041)(0)52.6300060 n der Kulturgaststätte Sommerlust, Rheinhaldenstrasse 8 um 20h30 am ? - - - Kino Kinderprogramm im Kinepolisoder in der Kiwi-Scala - - - Thé dansant - Sonntag-Nachmittag-Tanzvergnügen Tel.: 052.6320808, im Tanzzentrum Tonwerk Rheinweg 6, sonntags 14h30 am 3.8.2008 - - - Rheinfall - Chutes du Rhin  - - - Wandern mit der Wandergruppe Verkehrsverein SH Wandertelefon: 052.6324032:  - - -

à voir : les petites communes et villes de la Forêt NoireSCHWARZWALD:  Schwarzwaldführer Wintersport - - - Ski alpin - Langlauf dieses Wochenende - Schneetelefone >>>: Infos Schwarzwald - - -  Feldberg: Schneeschuhlaufen - Schneeschuhverleih (Die-So 10h-17h 10€/5€) - Schneeschuhkarte - - - Naturschutzzentrum Ruhestein NAZ Tel.: 07479.91020, Schwarzwaldhochstraße 2 in D-77889 Seebach Infos - - - Feldberg: der längste Tag am Höchsten Feldbergbahn bei Sonnenuntergang am ? - - - vom Gesteinszyklus bis zur Kuckucksuhr - der Schwarzwald in Nord, Mittel und Süd O Schwarzwald o Heimat wie bist du so schön - - - Kuckucksuhren, höchster Wasserfall, Ferienexpress der Schwarzwaldbahn mit V200 nach Triberg über Rottweil-Villingen, Herbstfahrten Triberg – St. Georgen – Hornberg – Triberg mit Dieseltriebwagen 628.2 (14€) 14h am ? >>>: Infos - - - Wanderungen - Tourenvorschläge >>>: Infos - - - das Markgräflerland der Südschwarzwald  - - -  

SKI ALPIN + SKI DE FOND dans les VOSGES : Ski-Langlauf, Ski alpin, Schneeschuhlaufen in den VogesenSkier dans les Vosges  -  Sorties en raquettes à neige - Schneeschuh-Wanderungen - Plan d'Accès aux pistes de ski - Pistenplan Lac Blanc - - - Ski au Schnepfenried + Hiver les stations de la Vallée de Munster : le Schnepfenried station familiale et ski nordique - le Tanet 4 pistes 4 téléski 1 piste de luge - le Gaschney plus sportive téléski Petit Hohneck + téléski Hinterschallern - Les Trois-Fours la station ski nordique - la raquette à neige - - - pistes ouvertes ce week-end >>>: Info neige  - - - Schwarzwald: Ski alpin - Langlauf dieses Wochenende - Schneetelefone >>>: Infos

SORTIES - MARCHES : Randonnées guidées - Course d'orientation - en raquettes à neige et à ski : avec le Club Vosgien ou les Vosges Trotters - balades sportives, pédestres, familiales, seniors - (geführte Vogesenclubwanderungen, Schneeschuhwanderungen, Orientierungsläufe, etc.) - ce week-end >>>: en Alsace

STRASBOURG - STRASSBURG : Week-End-Agenda>>>: Infos - - - Parcs, parcs naturels, parking, places, pontes, trains, tram et vélo-parcs >>>: Infos - - - Straßburgs Sehenswürdigkeiten, Straßburger Münster, La Petite France, blühende Plätze im Stadtzentrum, Parkplätze, Zugverbindungen, Tramlinie, Garten der zwei Ufer, Sommerkonzerte >>>: Infos - - - 

STRAUSSEN-Wirtschaften & Winzerschenken : Kalender

 TAUBERGIESSEN - KAHNFAHRTEN:  Bootsfahrten durch den Taubergießen im Fischkerkahn "Drübord" - Promenades en barques à fond plat : mit Bootsfahrern aus Rust durch den 12 km langen Altrheinarm der Quellen (Tauben) - - - Taubergießen-Touren mit dem Gastropark Funny-World - geführte Erlebniswanderungen über die Orchideenwiese, Planwagenfahrten + Elsassreisen >>>: Infos

THÉÂTRE ALSACIEN : Théâtre dialectal - Dialekt-Mundart-Theater- Aufführungen in alemannisch & elsässisch>>>: Infos

THÉÂTRE de MARIONNETTES en Alsace >>>: Infos

THERMEN - THERMALISME en Allemagne : Caracalla Baden-BadenCassiopeia in Badenweiler: Soleschwimmbad Außenbecken Rheinfelden - Mineral-Thermalbad Freiburg >>>: Infos zu allen - - - Thermalbäder Nordvogesen Thermalisme + la Source celtique dite Lichteneck est oligo-métallique 0,030 gr / 1, et compte parmi les eaux les moins minéralisées de France (diurétique) à Niederbronn-les-Bains

TOURISMUS - TOURISME les Estivales en Alsace : Visites guidées - geführte Besichtigungen, etc. >>>: Infos

TRAIN TOURISTIQUE - train historique à vapeur : le train touristique de la Vallée de la Doller à Cernay - Chemin de fer touristique à Neuf-Brisach >>>: Infos

VENTE AUX ENCHÈRES PUBLIQUES - öffentliche (Zwangs-) Versteigerungen (67) >>>: Lien

VILLAGE du LIVRE - BÜCHERDORF - F-54122 Fontenoy-la-Joûte (Lorraine) ouvert toute l'année - ganzjährig geöffnet >>>: Infos

VISITES GUIDÉES: estivales en ALSACE - Geführte Besichtigungen - Sorties estivales diverses selon les villes A-Z (la réserve naturelle du pays d'Erstein p.e.) z.B. historische Städte von A-Z oder Naturschutzgebiete in Elsass - Baden - - - Markstein, Vieil Armand, Grand Ballon à Soultz (Haut-Rhin) - - - Le Parc naturel des Vosges du Nord : activités nature >>>: Infos

VIS-à-VIS Lahr (D) - Erstein (F) : bus, culture, estivales, fêtes - Buslinie, Dorffeste, Flohmärkte >>>: grenzüberschreitender Veranstaltungs-Kalender 2006

VOGELPARK Steinen Südschwarzwald : Flugshow mit Adlern, Falken und Eulen, Falknerkurse, Falknerei, Berberaffenfütterung, Kängurus im Freigehege geöffnet vom 18.3. - Anfang November 2007 >>>: Infos

Musée Forêt Noire : Musée ' Forêt Noire' : ses bâtiments originaux avec animations VOGSTBAUERNHOF Schwarzwälder Freilichtmuseum, D-77793 Gutach - Handwerksvorführungen - geöffnet vom ? - démonstrations artisanaux - 400 Jahre altes Mühlwerk - täglich geöffnet von März-November - - - Offene Werkstatt: - - -  der Heuboden als Hörsaal. Die Zuhörer können sich auf die bereit gestellten Bänke setzen und hören konzentrierte Vorträge Themenauswahl zu tagesaktuellem Brauchtum. - - -  Schwarze Suppe der Landfrauen 11h-16h am ? - - - Sonntagsspaziergange:  >>>: Infos

VOLS en avion où en montgolfière : Riquewihr : L'OT du pays de Ribeauvillé et Riquewihr en collaboration avec l'Aéro-Club de Colmar, propose des survols de l'Alsace : la route du vin, le vignoble, Ribeauvillé, Riquewihr, le Haut-Koenigsbourg, les Vosges. D'autres survols peuvent être réalisés suivant votre demande pour des durées de 30 à 40 minutes. Tél.: 0820.360922 - Fax : 03.8949.0849 (billetterie : à l'OT tarifs : 58,50€/1 pers., 63,50€/2 pers., 72,50€/3 pers.) >>>: Infos >>>: Parachutisme 

zu den Ski-Liften, Langlaufpisten, SchneehschuhwanderungenVOSGES - VOGESEN:  Schneeinfo - Info neige - - - Schneebusse im Winter Kammlinienbus im Sommer  / Bus des neiges en route pour ... en hiver et Navette des crêtes en été >>>: la Navette du Schnepf (3€) vers le Schnepfenried avec 2 allers-retours quotidiens au départ à l'OTVM de Munster à 9h15 et 12h15 pour des arrivées à la station alpine du Schnepfenried à 9h50 et 12h50 du ? et du ? +Freizeitbus aus den Tälern oder entlang der Route des Crêtes in den Hochvogesen Bus des neiges : Horaires des Navettes des Dimanches en route pour le Ballon d'Alsace (5€/4€) au départ de Belfort qu'en cas d'ouverture des pistes tél.: 08.9268.2590 + Bus Markstein Navette tél.: 03 8962.1234 (3€) Soultz-Markstein du ? + ou tél.: 03.8942.1704 (6€/2€) Moosch-St. Amarin - Markstein samedi du ? + lundi-vendredi du ? + Fahrplan der Navette des Crêtes (Kammlinie in den Hochvogesen) vom Col des Bagenelles zum Grand Ballon la Navette des Crêtes (2€) du Col des Bagenelles (N) au Grand Ballon (S) le dimanche et les jours fériés du ? - Fahrplan des Kammlinienbus (Shuttlebus) der Hochvogesenstrasse auf der Route des Crêtes Fahrpreis 2€ an Sonn- + Feiertagen fährt vom ? >>>: Infos - - - geführte Schneeschuhwanderung in den Hochvogesen 2Std. Schneeschuh-Wanderung am Col de la Schlucht mit Cimes & Sentiers (21€) am OT 14h am ? - - - Vogesen-Rundwanderungen (Nord-, Mittel- und Südvogesen) mit dem Vogesenclub - TourenvorschlägeWanderung in der Col de la Schlucht ab Soultzeren Randos au départ du Col de la Schlucht à Soultzeren (Vallée de Munster) + Randonnées dans les Vosges du Nord et du Sud avec le Club Vosgien Randonnées guidées dans les Vosges avec le Club Vosgien - - - das Museum für Archäologie der Buntsandsteine der Nordvogesen Niederbronn-les-Baines : Maison de l'Archéologie des Vosges du Nord + Musée d'Histoire Naturelle et d'Ethnographie de Colmar avec sa collection géologique des Moyennes Vosges Musée des minéraux de Sainte- Marie-aux-Mines et de l'ensemble des Vosges à Colmar + das Gesteinskunde-Museum der kristallinen Südvogesen in Sentheim Sentheim : Geologiepfad - Maison de la Géologie des Vosges + les CRÊTES vosgiennes dans la brume bleutée des Hautes - Vosges du Sud dans la brume bleutée des Hautes -Vosges du Sud ou au chemins sablés de grès rouge des Vosges du Nord Les Vosges du Sud en bleuté ou la découverte de sa géologie + blaudunstige Hoch-Vogesenkämme alpin im Süden - oder von Burgruine zu Burgruine auf roten Sandsteinpfaden - die elsässische Hälfte des Schwarzwald getrennt vom Oberrheingrabenbruch die alpinen Hochvogesen im Süden oder die rot sandenen Burgepfade der Nordvogesen - - - Sehenswürdigkeiten rund um den Grand Ballon ab Soultz - Sommerveranstaltungen des Fremdenverkehrsbüro Grand Ballon : Visites découvertes à Soultz (Haut-Rhin) + der große Natur-Regionalpark der Südvogesen mit seinen Sommerveranstaltungen für Touristen Parc Naturel Régional de Ballons des Vosges : les estivales  / Tourismus - - - Fête de la Transhumance dans les Vosges Région de Munster - la montée des troupeaux vers les alpages - accompagner les bêtes et les vachers vers un fermier de montagne autour du traditionnel repas marcaire (le 19 mai) le ? Infos

 

WANDERGEBIETE - NATURPARKS - SKI ALPIN: Aareschlucht, Gletschergrotte, Gletscherschlucht Rosenlaui, Téléski Grand Ballon, l'Ill*Wald entre l'Ill et le Rhin, Jungfraujochbahn, Pilatus, Naturpark Schwarzwald, Vosges, Sentier planétaire, Rando montagne en Suisse etc... >>>: Infos

WANDERUNGEN im Schwarzwald: >>>: Infos

rund um Weihnachten, die schönsten Veranstaltungen in der Regio WEIHNACHTEN: Weihnachtsmärkte in der Regio - die bekanntesten Weihnachts-Hochburgen im Elsass - von Schlettstadt über Straßburg bis nach Kaysersberg - von der Basler Weihnacht nach Freiburg im Breisgau bis nach Gengenbach im Kinzigtal  - Adventskalender - Adventsingen - >>>: Infos

WISSEMBOURG (Weißenburg) : Mini Train (45 Min. 5€/2,50€) vendredi, samedi, dimanche (Fr,Sa,So) 14h, 15h, 16h + 17h du 6.4. - 31.5. + 8.10. - 28.10. et à Pentecôte du vendredi à lundi (Pfingsten Fr-Mo) et tous les jours du ?- - - Marché hebdomadaire Wochenmarkt Place de la République samedi 8h-12h le ? - - - Concert à l'Abbatiale Sts Pierre et Paul 2 - - - l'OT tél.: 03.8894.1011, en l'Eglise St Jean  - - -    Sortie guidée :  - - - au Relais culturel - Rue des Écoles - tél.: 03.8894. 1113 - - - UP PAMINA VHS, deutsch-französische Einrichtung der Erwachsenenbildung  tél.: (0033)(0)3.8894. 9564 - 15 Rue de la Pépinière - - -

:

ZOOLOGISCHE GÄRTEN DER REGION >>>: Basel - Karlsruhe - Mulhouse

AGENDA des MANIFESTATIONS  -  VERANSTALTUNGS- und FREIZEIT-AGENDA

Wünschen Sie hier gratis eine Veranstaltung anzukündigen ? - - - Vous désirez d'ajouter gratuit une manifestation ? 

 mit bestem Dank im vorausDie angemeldeten Einträge oder Veranstaltungen auf dem Regional-Agenda sind kostenlos und das soll so bleiben. Für Ihre finanzielle Hilfe dieser stets aktualisierten Dienstleistung, dank freiwilliger Mitarbeit, falls Sie dies wünschen, danken wir Ihnen für Ihre Spenden (frei nach Ihrem Ermessensbereich) an die europäische IBAN-Bankverbindung mit dem Vermerk: Spende, und falls Sie es wünschen mit dem Vermerk Ihres Namens für unser kleines Dankeschön.

Les dates des manifestations publiées pour vous et à ajouter sur les pages 'Infos' de merci de votre interesse et le contact l'Agenda-Régional sont gratuites et doivent rester ainsi. Nous vous remercions pour votre aide financière de ce service mis à jour, grâce à une coopération volontaire. Si vous souhaitez cela pour vos donations (librement après votre estimation) avec la note : Donation, et si vous le souhaitez avec la note de votre nom pour notre petit bien.

actualisé le / Stand: 07.01.09 

Empfang - Accueil

Gästebuch - Livre d'Or

Index Streifzüge

Sitemap - Plan du site

weiter empfehlen 

Ajouter aux favoris 

l'Index thématique

retour en haut - zurück nach oben

Conseiller ce site à un ami

zu Favoriten hinzufügen

e-mail

Baba's Suchformular - à la recherche dans les pages de Baba Suche - Rechercher

Chercher dans cette page

Page motorisée par ActuLab

Copyright © 2001-2012 Baba-Regio@orange.fr alle Rechte vorbehalten/tous droits réservés.

 

© Baba Regio Rhein Ried

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cygne tuberculé noir au bac du moteur Rhinau - schwarzer Höckerschwan Rheinfähre Kappel 2003/2004 

Bauernregeln - Garten - Kräuter

Bäuerliche Wetterregeln - Bauernregeln für DEZEMBER:

Fließt im Dezember noch der Birkensaft, dann kriegt der Winter keine Kraft.
"Kirschzweige schneide zu Sankt Barbara (4.12.), Blüten sind bis Weihnacht da."
"Sankt Nikolaus (6.) spült die Ufer aus."
"Herrscht im Dezember rechte Kält', sie volle achtzehn Wochen hält."
"Wenn Sankt Thomas (21.12.) dunkel war, gibt's ein schönes neues Jahr."
"Ist es grün zur Weihnachtsfeier, fällt der Schnee auf Ostereier."
"Soll der nächste Wein gedeihn, muß Sankt Stefan (26) windstill sein."
"Friert zu Sylvester Berg und Tal, geschieht's dies Jahr zum letzten Mal."

"November tritt oft hart herein, braucht nicht viel dahinter zu sein, denn an Allerheiligen (1.) sitzt der Winter auf den Zweigen."

Calendrier rural - dictons en Décembre :

Quand saint Eloi (1er) a bien froid, quatre mois dure le grand froid.

Hirondelles à la saint Michel, pas de neige à Noël.

A la sainte Luce (le 14), les jours rallongent d'un saut de puce ; mais au jour de Nau (Noël), ils rallongent d'un saut de cô (coq).

A Saint Lazare (le 17) : Le mois de l'Avent est de pluie et de vent, tire ton bonnet jusqu'aux dents.

S'il gèle à la saint Thomas (21), il gèlera encore trois mois.  

A la Noël froid dur, annonce épis durs.

Vent qui souffle à la sortie de la messe de minuit, dominera l'an qui suit.

Les Saints Innocents (le 28), Noël en tonnerre, tue l'hiver.

Sainte Colombe (le 30) : Les jours entre Noël et les Rois, indiquent le temps des douze mois.

GARTEN- TIPPS im DEZEMBER

Winterhartes ernten: Knollenziest, Pastinaken, Topinambur.

 Abgefallenes Laub vom Rasen entfernen. Bäume mit dem notwendigen Weißanstrich gegen Frostschäden versorgen. Leimringe abnehmen und den Stamm an dieser Stelle mit der Stahlbürste reinigen. Nussbäume keinesfalls vor dem Frühjahr schneiden. Bartblume, Flieder, Forsythien, Mandelbäume und Goldregen im Winter nicht zurück schneiden. Bei sehr starkem Schneefall die Koniferen abschütteln. Beim Pflanzen von Bäumen und Sträuchern auf ausreichend großes Pflanzloch achten, damit die Wurzeln sich ungestört ausbreiten. Etwas Hornmehl im Pflanzloch dient als Vorratsdüngung, ein Drahtkorb schützt vor Wühlmausfraß. An frostfreien Tagen Herbstblüher teilen und pflanzen. Jetzt ist die beste Zeit zum Säubern von Mistkästen und kleinen Gewächshäusern. In faulen Äpfeln bildet sich das Gift Patulin, darum muss man sie sofort aussortieren und nicht mehr für Apfelmus verwenden.  Sind Beete mit Laub abgedeckt, sollte man kontrollieren, ob sich die Mäuse nicht ein Plätzchen darunter gesucht haben.  

Vogelfutter für Schnee- und Frostzeiten herstellen macht auch Kindern Spaß!Winter-Vogelfutter selbst gemacht: weich, runzelig oder leicht angefaulte Äpfel zerteilen und auslegen. Meisenknödel: (Mischverhältnis: je 4 EL Getreide, Körner + Nüsse, 3 EL Öl + 2 EL getrocknetes Obst auf 250g Fett) - Zutaten: Rindertalg oder Kokosfett (Palmin) mit geschälten wie ungeschälten Körnern (Hanfsamen oder Sonnenblumenkerne),  Mohn, (Vollkorn)Haferflocken, (Gersten-,  Dinkelflocken),  Weizenkleie, zerhackte, ungesalzene (!) Nüsse (Erd-, Hasel- oder Walnüsse) schmelzen. Mit 2 Eßlöffeln Kugeln formen, oder mit Ausstecherle auf Backpapier oder in leere Joghurtbecher geben und diese draußen aufhängen - jedoch alle vorher und im Kühlschrank erstarren lassen. - Vogel-Leckerli: Hirsesterne in mit Folie umkleidete Ausstecherformen Hirsekörner geben, ein Bändchen einlegen, und mit geschmolzenem Kokosfett oder Rindertalg und weiteren Hirsekörnern auffüllen.  Aus der Form gelöst aufhängen. - Vogelfutterkuchen: 3 Eier, 3 EL Traubenzucker,  je 500 g Quark + Kokosfett (oder Öl) mit Haferflocken, Mehl, Rosinen und gehackten Nüsse zum Rührteig verarbeiten und ausbacken. - Früh morgens auslegen!

KRÄUTER-SALATE: 

Feld- und Wiesensalate mit frischen Triebspitzen des wilden Feldsalat (Rapunzel, Sunnewirbili), des kriechenden Günsel, der aromatischen Pimpinelle (Kleiner Wiesenknopf) und der Vogelmiere 
- die noch jungen Blätter des Barbarakraut, des Borretsch, des Hauswurz (Dachwurz) in kleinen Mengen an grüne Salate, der Kohl-Kratzdistel (Wiesenkohl), der Nachtkerze und der der süßsauren Kleinen Pimpinelle ~ Bibernell (Pimpinella) 
- mit Blätter des Echten Engelwurz, der Gundelrebe (Gundermann), des Wald-Engelwurz, des Winter-Portulak und des Thyminan  
mit den Kernen der Walnüsse und der Haselnüsse

 

les mauvaises herbes, quelles salades !

avec les mauvaises herbes des près ou du jardin : 

aux pousses : de Bugle rampante, de Mâche sauvage (Valerianella locusta) et du Mouron des oiseaux (Stellaria media) 

  aux feuilles jeunes : de Bourrage, de Cirse faux-épinard, de Joubarbe des toits (dans la petite quantité aux salades vertes) et d’Onagre 
aux feuilles vertes : d'Angélique des confiseurs des forêts (a les fleurs verdâtres et la racine est plus amère), de Barbarée commune, de Laitue indienne (Pourpier d'hiver), de Lierre terrestre (Glechoma hederacea), et de Thym

Beeren-, Knollen- und Wurzelkunde: 

Apfelmolke: 4 saure Äpfel fein reiben und in 1 L Milch und 1 L Wasser kurz aufkochen. Abseihen und kalt servieren. Je nach Geschmack mit Zitronensaft verfeinern. Ein sehr gesundes, erfrischendes Getränk, so einfach und natürlich hergestellt 
Boskop-Apfelfüllung in Frischkäse-Pfannkuchen: pro Person: 180 g Weizenvollkornmehl – 100 ml Milch – 2 Eier – 1 Prise Meersalz – 1 EL Butterschmalz – 3 mittelgroße Äpfel – Saft von 1 Zitrone – 125 g Frischkäse natur – 5 EL Milch – 1 EL Honig – einige Tropfen Vanillearoma – 20 g Krokant – Pfannkuchenteig herstellen und 10 Min. quellen lassen. Gewaschne Äpfel in der Mitte entkernen und mit Börner-Hobel stifteln, mit Zitronensaft beträufeln und in eine Schüssel geben. Den Frischkäse mit Milch und Honig glatt rühren, Vanillearoma (1/2 TL Ingwer gemahlen oder Anis gemahlen) zugeben und über die Äpfel geben. Das ganze gut vermischen und mit flüssigem oder pulvrigem Stevia süßen. In die Pfannkuchen geben und mit Krokant bestreuen. Pfälzer Topinambur - Blechgrumbeeren mit Backäpfeln: je 500 g Kartoffeln + Topinambur, 3 mittlere Zwiebeln, 250 g Speck, 2 EL Majoran, Salz, Pfeffer, Grieben- oder Butterschmalz, 3 Boskop-Äpfel – Backblech mit Schmalz einfetten. Knollen schälen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebeln und Speck würfeln. Kartoffelscheiben in dünner Schicht auf dem Blech ausbreiten, Zwiebeln und Speck darüber streuen und würzen. Äpfel ausstechen, in Alufolie hüllen, oben offen lassen und mit aufs Blech setzen, bis die Kartoffeln knusprig sind (45 Min./225°C  
Elsbeere (Sorbus torminalis), sehr gerbstoffreiche, so genannte „Adelsbeere“ oder „Ruhrbirn“, findet ihr bevorzugt auf nährstoffreich, tiefgründig und kalkhaltigen Böden mit guter Sauerstoffzufuhr, außer an schattig, feuchten Lagen. Die länglich eiförmigen 8-15 mm großen Äpfelchen reifen im September/Oktober heran, mit Fruchtständen behaftet mit bis zu 10 sehr harten Beeren. Im Reifen verfärben sich diese zuerst rötlich-gelb und sind bei Vollreife braun. Heilwirkung: zusammenziehend auf Darm und die Schleimhäute. Um frisch gereift verzehrt werden zu können, bedarf es (wie bei der Berberitze, Mispel, Schlehe, Vogelbeere und Wilder Schneeball vor ihrer Verarbeitung) erst der Frosteinwirkung, danach einer Lagerung an luftigem Ort. Geschmack: saftlos, sandig-mehlig, dafür säuerlich-süß. Als Elsbeerbrand wird er hier im Elsass ‚Aliziergeist’ genannt, und verleiht als Zugabe an Kompotte, Gelees und Konfitüren ein typisches an Marzipanaroma.
  Hauswurz (Dachwurz)-Tee gegen Brechreiz: alle Stunde 1 EL aus 3 bis 5 Blättern gekocht zu sich nehmen.  
Kalmuslikör: 125 g Kalmuswurzel, 36 g Angelikawurzel (aus der Apotheke, Kräuter-Mieke, beide getrocknet, fein zerschnitten), evtl. auch etwas bittere Pomeranzenschale mit 2 ½ Liter feinem Branntwein in einer gut verkorkten, großen Flasche (Steinkrug) 3-4 Wochen an einem gut warmen Ort stehen lassen, 1 kg Zucker in 1 ½ Liter Wasser läutern und mit dem Branntwein vermischen. Den Likör filtrieren und in  Flaschen füllen.
Foto der reifen Sanddornbeeren (Weidendorn, Stechdorn, Seedorn) von Wikipedia Hildegard von Bingen’s Kastanienhonig (Keuchhusten) mit Wirkung auf die Leber aus selbst gemachten Kastanienmehl zu gleichen Teilen gemischt.  Hildegard von Bingen's Maronibrei gegen Magen-Darmgeschwüre: 5-6 TL Eßkastanienmehl in ¼ l Wasser, kochen, umrühren. Vom Herd nehmen und in einer kleinen Schüssel 1 gestrichenen TL Engelsüßpulver, 1 gehäuften TL Süßholzpulver, 3 mäßige TL Weizenmehl mit etwas lauwarmem Wasser zum Brei anrühren. Diesen zum gekochten Eßkastanienmehl einrühren und das Ganze noch mal kurz aufkochen lassen, ohne es anbrennen zu lassen. Bräunliche Brei-Schonkost-Einnahme an 5 aufeinander folgenden Tagen: 1 Schälchen am Vormittag und eines vor dem Schlafen gehen, heilt den Magen über Nacht ab.
Foto der reifen Sanddornbeeren (Weidendorn, Stechdorn, Seedorn) von Wikipedia Knollenziest (Stachys): ungeschält gekocht, gebraten oder gedünstet, roh oder geröstet: nur Bedarfsmenge ausgraben (November bis Februar wenn die Blätter dürr sind) - Tipp: in siedendes Salzwasser mit 1 Prise Soda einlegen. Die Haut dann unter kaltem Wasser abreiben und die Knollen in Salzwasser mit 1 EL Mehl bissfest kochen.
Foto der reifen Sanddornbeeren (Weidendorn, Stechdorn, Seedorn) von Wikipedia Meerrettichsirup: die frisch geschälte Meerrettichwurzel mit geeignetem Hobel oder in groben Stücken im TM 31 (20 Sek./Stuf e10) fein reiben. Das Öffnen des Mixtopfdeckels reizt zwar die Schleimhäute mit seinen sehr wirksam frei gesetzten ätherischen Senföle, reinigt dafür gründlich die Atemwege! In einem Twist-off-Glas nun lagenweise zuerst Honig, dann Meerrettichbrei aufschichten und mit Honig abschließen. Fest verschließen und 1 Tag ruhen lassen. Diese Masse fest durch ein feines Plastiksieb (Mulltuch, Nylonstrumpf) pressen, und innerhalb 1 Woche aufbrauchen. 3-5 Mal täglich 1 Teelöffel einnehmen. Senföle wirken auch auf die Verdauungsorgane regen die Tätigkeit von Leber und Bauchspeicheldrüse und damit auch den Gallefluss an. Dieser Sirup löst festsitzenden Schleim und tötet Krankheitserreger ab bei Husten, Schnupfen, Stirnhöhlen- und Nebenhöhlenkatarrh; löst bei Asthma den Schleim; wirkt außerdem entzündungshemmend bei Harnwegsinfekten, hilft gegen Verdauungsschwäche, Appetitlosigkeit und bei trägem Stuhlgang und senkt den Cholesteringehalt im Blut.
Melde (Mehlkraut) frisch oder als Gemüse verwenden (Sauerkraut, in gekochtem Reis, als Pfannkuchenfüllung, Blätter mit Mozzarella oder geriebenem Käse überbacken, angenehmer Geschmack (alles, was man mit Spinat zubereiten kann, kann man auch mit Melde machen).
Nachtkerze die rübenartigen Pfahlwurzeln (von Herbst bis Frühjahr bis vor Frühjahrsblütezeit ausgegraben) laufen beim Garen rötlich an: in Fleischbrühe (wie Schwarzwurzeln oder Selleriesalat), ist die 'ochsenstarke' mineralreiche Heildiät für Genesende. - Nachtkerze–Samen zu Kräuteressigen, Einmachobst, Pilzen und Essiggemüse. Mit Schere und heller Stofftasche auffangen und von den Rispen schütteln. Die wertvolle Gamma-Linolsäure teelöffelweise.
  Getrocknet schmecken Schlehen lecker sauer und trotzdem angenehm mild und Winterverdauung fördernd, und sind eine ungewöhnliche süß-saure Beilage in Kräuter-Essigen.
Wilder Schneeball (Viburnum opulus) die reifen Herzbeerenfrüchte sind, nach dem ersten Frost, für Erwachsene roh essbar! Herzbeermarmelade: Früchte werden passiert und mit der gleichen Menge Zucker 5 Min. gekocht. In Gläser füllen. – Herzbeerensaft: 1 L Herzbeeren und 1 L Wasser erhitzen bis die Beeren platzen. Dann den Saft durch ein Leinentuch oder Nylonstrumpf rinnen lassen. Auf 1 Liter Saft 350 g Zucker hinzu fügen, aufkochen und abschäumen, ehe der Saft in keimfreie, gut verschließbare Flaschen abfüllt. Man kann vor dem Verschließen noch 30 Min. bei 75°C sterilisieren.
knusprig braune Schwarzwurzelstücke: 600 g Schwarzwurzeln schälen und blanchieren. Ausbackteig: 200 g Mehl, 200 ml Bier (Pils) mit 1 EL Salz und Pfeffer zu einem Teig rühren, die Schwarzwurzelstücke durch den Ausbackteig ziehen und in Butterfett (Schmalz) ausbacken.
Einsalzen von Suppengrün: 1 Sellerieknolle (ca. 100g), 1 Petersilienwurzel, einige Möhren, der untere Teil eines Porrees und evtl. Kohlrabistücke durch den Fleischwolf drehen (TM31). 2-3 EL gehacktes Selleriekraut und ca. 100g Salz unter die Masse mischen, und in Schraubgläser abfüllen.
Einsanden von Wurzelgemüse: Frische und ganz einwandfreie, grob gesäuberte Möhren und Sellerieknollen kommen in eine Holzkiste und werden mit Sand bedeckt. Die Möhren werden in den Sand gelegt und schichtweise mit Sand bedeckt. Die Sellerieknollen sollen mit dem Wurzelschaft nach unten gesteckt werden. Mit den Kohlrüben kann man auch so verfahren. Der Sand soll bis an den ersten Ansatz reichen. Im kühlen, dunklen Keller hält sich so das Wurzelgemüse bis zur nächsten Ernte frisch.
Wildkräuter-Rezepte im Thermomix
 

mit der Natur leben

Mistelbeere: die heiligste Frucht der Druiden mit uns noch unbekannten Kräften (Foto: © www.botanikus.de) Mistelbeere

 

 

 

 

 

 

 

 

Mispeln: heute die Bauernmarkt-Rarität für die gesunde Dessert-Grundlage (Foto: © www.iol.uni-bonn.de) Mispeln (Uräpfel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Free counter and web stats

Tankstellten-Preisvergleich auf der staatlichen InternetseiteBENZIN- PREISE (D) und Tankstelle Super-U Boofzheim (F-67 Rhinau): Prix-Carburants : Super 98 ?1€ + Diesel ?€ - Stand - état : ? - BENZIN-PREISE (F) meldepflichtig auf dieser staatlichen Infoseite 
 
le Réseau TER Alsace horaires de trains et cars, gares et points d'arrêts 
 
Memo: Bei aller Aktualität bleiben alle Angaben (auch auf den Unterseiten) dieses Regional-Agenda ohne Gewähr.